Über MQTT manuell E-Mail auslösen

Hallo,
ich habe nichts eindeutiges gefunden was mir meine Frage erklärt oder ich verstehe es nicht 100%ig.
Ich habe meine IN-9020 im iobroker über MQTT eingebunden, kann alles mögliche abfragen und setzen nur eines finde ich nicht.
Ich möchte entweder per CGI oder besser per MQTT

  • mit einem „Knopfdruck“ eine Mail auslösen (manuelle Aufnahme) um mir das gerade gesehene aufzunehmen. Welcher Topic (sagt man das so) ist das den ich setzen muss damit das ausgelöst wird?
  • Anzahl der mitgeschickten Bilder einstellen

Gruß
Ralf

Hey,

da gibt es diese zwei MQTT Topics für:

super und ganz lieben dank für die schnelle Antwort, das werde ich nachher ausprobieren…echt klasse

1 Like

ich möchte nochmal einhaken, ich habe folgendes probiert über den MQTT-Explorer und im iobroker nachgeschaut.

setze ich diese Werte funktionieren beide sofort (sicht im iobroker)
instar/Lehrte-Hauseingang/features/ptz/movestep/raw right
instar/Lehrte-Hauseingang/features/ptz/preset/raw 0

setze ich diese Werte, bekomme ich keine E-Mails
instar/Lehrte-Hauseingang/alarm/pushalarm/raw
weder 1 (raw) noch {„val“:„1“} (json) funktionieren

Wo mache ich den Fehler?

Der Befehl löst die Alarm Aktionen aus - d.h. alles was in der WebUI der Kamera unter Alarm/Aktionen aktiviert ist wird dabei ausgleöst werden (wenn die Aktionen nicht durch den Alarmzeitplan deaktiviert oder über die Snooze Funktion pausiert wurden.

Also wenn man das Topic kontaktiert sollte man in der Kamera WebUI sofort einen Eintrag im System Log haben „Audioalarm ausgelöst“.

wenn ich das eingeschaltet habe, bekomme ich dann nicht immer eine EMail bei jedem auch auto. ausgelösten Alarm oder nur wenn ich den über den Parameter „alarm/pushalarm“ auslöse?
Denn der war bei mir aus

Der Befehl hinter dem Topic war eigentlich zum Testen der Alarmfunktion in der Produktion gedacht. D.h. der löst einfach nur ein Alarmereignis auf der Kamera aus.

Wenn man die Bewegungserkennung + PIR + Alarmeingang auf der Kamera deaktiviert hat, wäre das dann auch das einzige was die Alarm Email auslösen kann. Nur das Email Versenden bei Alarm muss aktiv sein.

ach schade, ich dachte ich kann, wenn ich zufällig etwas vor dem Haus höre, eine Routine bauen im Smarthome per Knopfdruck starten. Denn sonnst will ich keine Mail bei Alarm.
Dann könnte man z.B. die „Privaten Bereiche“ deaktivieren und dann aufnehmen…
Hier in unserer Straße ist leider ab und wann jemand böses am Werk :wink:
Vielleicht kommt das ja mit einem Update :slight_smile:

Wenn Du ohnehin manuell ein Video aufnehmen möchtest, kannst Du doch auch den Videostream z.B. per VLC-Player abgreifen und dort die Aufnahmetaste drücken?

generell ja, ich dachte über meine Oberfläche in VIS/iobroker könnte ich dafür ein Button nehmen (auf einem Tablet). Das steht ständig hier und zeigt ein Bild der Kameras, wenn dann wieder der böse kommt würde ich einfach ein Button drücken

Vielleicht kann man ja über obigen Link bzgl. der Topics den Zeitplan für Videorecording für alle Tage und Zeiten aktivieren und muss dann - evtl. - nur noch das Topic „task/videorecording/enable“ nutzen.
Leider fehlen auf der Seite ein paar Anmerkungen zu den Topics, die die entsprechende Funktion etwas klarer herausstellen. Vielleicht findest Du Erläuterungen dazu im Pendant „CGI Commands“.

super Tipp, danke da werde ich mal weiter suchen in die Richtung…manchmal braucht man halt einen schubs

Das ist ja das schöne an den INSTAR API’s - man kann alles kombinieren. D.h. wenn du vor der manuellen Alarmauslösung durch das Smarthome noch schnell den Email-Versand aktivierst und mit kurzer Verzögerung wieder deaktivierst bist du wo du sein willst :grinning:

manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht, danke für den Hinweis.
So werde ich das umsetzen :smile: