Selektives Löschen auf der SD Karte

Hi,
da gerade wieder am WebUI gearbeitet wird, würde ich mir zukünftig eine selektive Löschmöglichkeit auf der SD wünschen.
Nur komplett formatieren zu können ist nicht so recht praxisnah.

Gruss
Michael

Servus muck,

das Problem ist bekannt und wir haben es gerade auch noch einmal weitergeleitet.

Als Alternative zum Überbrücken kann man aber auch jetzt schon per FTP Client auf die Kamera zugreifen. Wichtig ist - der Client muß das http Protokoll unterstützen! Beispiele sind:

Cute FTP Pro:

BitKinex: Freeware, (bei „location specifies“ muss „directories unknown“ ausgewählt werden)

Interarchy: kostenpflichtig für MacOSX mit Trialphase - Web Ordner muss im Link angegeben werden, jedoch nur Zugriff auf SD Ordner. Link muss mit dem Slash enden! User / Passwort eingeben

BitKinex:

Hallo INSTAR,

nachdem ich mir das von Ihnen vorgeschlagene Programm BitKinex installiert habe kann ich jetzt von der SD-Karte direkt auf den PC in ein beliebiges Verzeichnis kopieren. Jedoch kann man weder ein Verzeichnis noch eine Datei in einem Verzeichnis auf der SD-Karte meiner IN-5907HD löschen. Der benutzte User hat Adminrechte.

Gruß

hdrouin

ich grabe diesen Thread wieder aus.

Ich habe jetzt formatiert.
BitKinex 3.2.3 verbindet sich zwar auf meine 5907HD.
ABER auch wenn ich „directories unknown“ einstelle, kann ich nicht „/web/sd“ oeffnen. Es ist leer und es kommt ein „http error“ vor, wenn ich mich mit „admin“ verbinde und den Pfad betrete.
Nutze ich den „user“, sehe ich parallel in „/web/java/“ sogar Dateien. Aber auch hier ist „/sd“ leer (ohne Error). Den Java-Pfad sehe ichals Admin bspw nicht

Hat jemand Ideen? Danke

Hallo vidIN5907,

die korrekten Einstellungen unter den Properties lauten:

Server

Server adress: IP-Adresse:Port
Security: None
User: Admin (für den Admin geänderter Name / User mit Adminrechten)
Password: Passwort

Server / Site Map

Path: /sd/
Type: Directory (Unknown)

Die Einstellungen funktionieren so bei mir einwandfrei und wurden von INSTAR in einigen anderen Forenbeiträgen bereits bekanntgegeben. Jedoch kann man mit den HTTP-Programmen nur Dateien / Bilder von der SD-Karte lesen (z.B. kopieren oder öffnen). Ein löschen von Bildern / Dateien oder Verzeichnissen ist nach meinen eigenen Erfahrungen nicht möglich.

BitKenex Version 3.2.3

Gruß

hdrouin

[QUOTE=hdrouin;12432]Hallo vidIN5907,

die korrekten Einstellungen unter den Properties lauten:

[…]

Die Einstellungen funktionieren so bei mir einwandfrei und wurden von INSTAR in einigen anderen Forenbeiträgen bereits bekanntgegeben. Jedoch kann man mit den HTTP-Programmen nur Dateien / Bilder von der SD-Karte lesen (z.B. kopieren oder öffnen). Ein löschen von Bildern / Dateien oder Verzeichnissen ist nach meinen eigenen Erfahrungen nicht möglich.
BitKenex Version 3.2.3
Gruß
hdrouin[/QUOTE]

Hallo hdrouin,

danke fuer die Info. Ich habe jetzt den Pfad geaendert (/sd/ statt /web/sd).
Jetzt geht’s… auch der andere Pfad. Keine Ahnung was war. Das Passwort war richtig eingegeben - hatte auch mehrere Accounts (verschiedene PWs) versucht. Verstehe wer will. Das mit dem Loeschen kann ich auch bestaetigen - geht nicht.

Immerhin funktioniert das jetzt. Danke