Kein Aufnahmen nur Alarm

Hallo,
Meine Kamera in 9008 nimmt plötzlich nicht mehr auf sondern alarmiert nur noch per push und Email. Selbst ein Neustart hat nichts gebracht.

Hallo @Christoph_Jordan ,

  1. Steht denn was im Logbuch, dass die Kamera versucht aufzunehmen?

  2. Ist die SD Karte lesbar (kann man Dateien über die WebUI herunterladen) und beschreibbar (kann man unter Aufgaben/Fotoserie eine Bilderserie aktivieren und sieht die Dateien dann auch auf der Karte) ?

  3. Falls ein FTP Server im Netzwerk steht - kann man Alarmvideos per FTP versenden lassen?


Im Logbuch steht nur Bewegungserkennung Bereich 1
Snapshot auf SD
Snapshot für den Emailversand vorbereitet
Pushbenachrichtigung gesendet
MQTT-Broker wurde kontaktiert
Snapshot auf SD
MQTT-Broker wurde kontaktiert
Nach 2 Secunden das gleiche nochmal abwechselnd Email Versand vorbereitet Snapshot auf SD
Und zum Schluss
Video auf SD

Auf die SD Karte von meinem Rechner aus kann ich nicht auf die Bilder zugreifen und bei der Dateigröße sind nur ------angegeben .
Wie das herunterladen funktioniert weiß ich bis heute nicht.
Und mit FDP kenne ich mich auch nicht aus.
Für mich sind das alles böhmische Dörfer.
Ich glaube das ganze funktioniert seit dem letzten Update nicht mehr. Da hat mir der Rechner auch irgendetwas von unsicherer Seite angezeigt.

Dann ist vermutlich die SD Karte defekt. Oder das Datei System beschädigt. Man kann einmal probieren die SD Karte über die Weboberfläche zu formatieren. Wenn das nicht hilft, am besten die SD Karte mal tauschen.




In der WebUI kann man direkt das Verzeichnis der SD Karte öffnen, Dateien auswählen und auf herunterladen klicken:



Wenn man alles auf einma herunterladen möchte, kann man auch das INSTAR Kamera Tool verwenden:


Warum kann ich nicht mit dem Rechner sondern nur mit Smartphone und ipad die gesamten Aufnahmen ansehen. Das paßt doch meiner Meinung nach nicht zusammen.

im Gegenteil - das macht Sinn: „unsichere“ Seite sagt mir, dass der verwendete Browser der Kamera nicht vertraut. die Adresse müsste den „vertrauenwürdigen Seiten“ oder der „Intranetzone“ hinzugefügt werden. Irgendwo müsste aber im Browser etwas stehten „ich vertraue der Seite und ignoriere die Warnung - Ausnahme hinzufügen“ … dann müsste es auch wieder am PC funktionieren… manchmal übertreiben es die Browserhersteller für PCs

Ok
Aber das mit der SD Karte ist bei dem Modell leider sehr umständlich und aufwendig zu tauschen und neu einzustellen. Es wäre für mich ärgerlich wenn es daran nicht liegen würde, sondern an dem letzten Update liegt.

Vielleicht kommt die Kamera mit den ganzen Aufgaben in schneller Folge nicht hinterher. Wäre so, als ob man auf dem Oktoberfest in der linken Hand ein Händl isst, in der rechten Hand ne Mass Bier trinkt, mit der Band mitsingt, abwechselnd auf Tische und Bänke springt und dann „Oans, Zwoa, Gsuffa!“ in schneller Abfolge wiederholt. :wink: :beer: :chicken:
Da kann man sich schon mal verschlucken.
Ich würde erst einmal Push, Email, MQTT deaktivieren und nur Video und Snapshot (1-2 Bilder) auf SD zulassen. Dann prüfen, was sich auf der Karte befindet. Danach kann man immer noch weitere Aufgaben zuschalten.

1 Like

Ok
Und jetzt noch einmal auf deutsch für Computerlegastheniker . Was muss ich jetzt genau tun ?

Update
Alarm funktioniert wieder. Anscheinend ist die Speicherkarte zu voll gewesen und hat deshalb gestreikt. Aber mit dem Rechner kann ich immer noch nicht auf die Bilder zugreifen, was aber vorher immer funktioniert hat. Ich sehe den Orange hinterlegten Dateinamen, das Datum und die Uhrzeit. Mit linksklick geht gar nichts mehr auf und bei rechtsklick soll ich plötzlich zur Unterstützung von Chromecast und Dualgeräten eine Erweiterung installieren und den Browser neu starten. Wie bereits erwähnt bin ich nur ein Anfänger der schon bei der Portweiterleitung meines Telekom Routers 2 geschlagene Stunden gebraucht hat. Eine Schritt für Schritt Anleitung ist bei mir eher angebracht.
Danke im voraus

Gruß Christoph

Und was hast Du geändert? Die Karte formatiert?

Naja, Du hast doch irgendwann einmal die ganze Armee an Features aktiviert: Emailversand, Pushnachrichten, Aufnahme von Fotos und Videos auf SD, MQTT…
Deaktiviere doch erst einmal Dinge wie Emailversand, Pushnachrichten und MQTT. Nutzt Du überhaupt MQTT ?
Falls sich auf der SD-Karte keine wichtigen Aufnahmen befinden, kannst Du probieren, per Browser im WebUI die Karte zu formatieren. Vielleicht klappt das mittlerweile.
Im Wiki sind die Menüs aufgeführt.

Wenn dann wieder Aufnahmen auf die SD-Karte erfolgen, kannst Du weitere Dinge wie Emailversand wieder aktivieren.
Viel Erfolg

Ja ich habe nur Die Speicherkarte formatiert. MQTT kenne ich nicht und weiß auch nicht wie man es aktivieren tut und was es bringen soll. Wo kann ich da genau nachschauen ???

MQTT ist ein Kommunikationsprotokoll für Smarthome-Lösungen. Da Du es nicht benutzt, kannst Du es deaktivieren. Im Smarthome Menü vom obigen Link. Das Wiki von Instar ist ohnehin die erste Adresse, wenn Du was zu Deiner Kamera nachschlagen willst.
Grüße