Kamera, ist im Router sichtbar, jedoch in den p2p Servern und der web oberfläche nicht!

Servus!
Ich habe heute, da es einen WLAN Router von mir zerfetzt hat, eine LAN Leitung verlegt. Diese ist auch ordnungsgemäß gemacht, und hat auch Zugriff ins Internet (hab’s mit nem Laptop getestet). Jetzt habe ich die Kamera an das LAN Kabel angeschlossen, sie ist auch in der FritzBox Benutzeroberfläche vorhanden, jedoch kann ich weder auf die Benutzeroberfläche der Kamera noch in der App auf die Kamera zugreifen. Woran liegt das? Was mache ich falsch?! (Kamera habe ich bereits neugestartet)
Lg
Beni!

Servus,
und willkommen im Forum.

Wenn in der Cam keine feste IP Adresse definiert war, wird das LAN Interface jetzt
eine andere Adresse vom Router bekommen haben.
Und wie Du schreibst " Zugriff ins Internet"… Wenn Du aus dem INet auf die Cam zugreifen
willst, mußt Du dann natürlich auch die Portweiterleitung im Router entsprechend ändern.
Also erstmal checken, daß der Zugriff von lokal geht.
Und erst danach den per INet einrichten.

gruss

PS;
Und sorry, ob das verlegte Kabel Zugriff ins INet hat,kann man nicht testen.
Der Zugriff (oder nicht) hängt immer vom Gerät ab, daß an dieser Strippe angeschlossen ist.
Und auch für die Cam mit einer neuen IP muß erst im Router der INet Zugriff enabled werden.
(z.B. Fritzbox -> Kindersicherung)