IN-9020, Anfahren von gespeicherten Postionen stark verzögert

Hallo Community, folgende Konfiguration:

  • Internetanschluss 2 Mbit/s / 0,5 kbit/s,
  • 9020 hängt über LAN an Fritzbox 7360,
  • Ansteuerung über instar-DDNS (http) und instar-Software (WIN8.1),
  • Video 360p, 10 Frame/s, mittlere Kompression, Flash-Plugin.

Die durchnittliche Uploadrate liegt dabei lt. Fritzbox relativ konstant bei < 250 kbit/s, also weit weg vom Anschlag. Soweit also alles gut und im grünen Bereich.

Werden nun aber (über die instar-Software ) abgespeicherte Positionen aufgerufen, dann erfolgt dies manchmal ohne Verzögerung, manchmal teilweise erst mit sehr großer Verzögerung (> 5 sek), wobei dann teilweise der Stream komplett unterbrochen wird. Ein System ist nicht erkennbar. Über die Fritzbox laufen dabei keine anderen Down- oder Uploads, an der (zugegeben) mickrigen Down/Uploadrate des Internetanschlusses sollte es also nicht liegen.

Frage: Ist das halt so oder lässt sich diese Verzögerung (z.B. durch Einstellungen) auch unterbinden?

Gruß Manfred