IN-8003 und MQTT - Kamera stürzt reproduzierbar ab

Hallo erstmal zum Forum, bin stolzer Besitzer einer 8003 die ich gestern in Betrieb genommen habe.
Nach Testen am Schreibtisch habe ich die Kamera draußen montiert, eingerichtet, Softwareupdate durchgeführt (auf Version 4.1.2.48, WebUI auf 3.0 (328)), Alarmbereiche eingerichtet und MQTT mit externem Broker aktiviert.
Die Stromversorgung erfolgt über PoE direkt, d.h. ohne das original Adapterkabel nur Cat 6e auf die internen Platinenstecker adaptiert.
Nach dem Einrichten hängt sich die Kamera innerhalb von 3s auf. Nach jedem Neustart kurz Zugriff dann Schluss.
Und, wie ich später herausgefunden habe, startet neu. Immer und immer wieder.
Ein Werksreset über das Menü war nicht möglich. Nur Kamera zerlegen und über einen Eintrag auf der SD Karte konnte der Reset ausgeführt werden. Kamera Einrichtung funktionierte wieder Problemlos :confused:. Alles Eingerichtet. Zack. Wieder das gleiche. Downgrade der FW war mir nicht möglich.

Jetzt kürze ich die Geschichte ab: Sowie ich MQTT aktiviere und die Kamera sich beim Broker meldet, stürzt scheinbar der MQTT Prozess auf der Kamerasoftware ab und löst damit einen Neustart aus.
Es hat mich 6h gekostet dies herauszufinden. Erst PoE Tests gemacht, Switch Einsstellungen optimiert etc. pp.
Dank des Forums bin ich auf die Logdateien der Kamera gekommen und konnte das MQTT Log abziehen kurz bevor die Kamera hängen bleibt - dann wird es ja im temporären Speicher gelöscht.
Zusammen mit meinem verwendeten Broker ergibt sich folgendes Bild:

Die Kamera meldet sich bei dem SmartHome Broker ioBroker mit MQTT Adapter Version 2.1.4 an.
Der letzte LOG Eintrag in ioBroker bevor die Kamera sich verabschiedet ist immer

Client [mosq/wYtOo5EedC:cuu1OL8] subscribes on „mqtt.0.instar.10D1DC2226A4.system.reset.raw“

wobei die Client Kennung natürlich immer wechselt.

Das Log der Kamera zeigt (verküzt) dieses:

[Info] Initialize Fifo-Watcher
[Warning] A file at the fifo filepath already exists, delete file and retry!
[Info] Start Fifo-Watcher-Thread
[Info] Start listening…
[Info] Open fifo
[Info] Synchronize Cgi-Server with Mqtt-Broker
*[Error] Failed to find translation for *
*[Error] Failed to find translation for *
[Error] Failed to translate with topic: network/config/dhcp
[Error] Failed to translate with topic: network/config/dhcp
*[Error] Failed to find translation for *
*[Error] Failed to find translation for *
[Error] Failed to translate with topic: network/config/ipaddr
[Error] Failed to translate with topic: network/config/ipaddr
*[Error] Failed to find translation for *
[Error] Failed to find translation for

Die letzte Meldung kann ich natürlich leider nicht einfangen. Aber es sind zig Failed Meldungen.
Die MQTT Einstellungen an der Kamera:


Kennwort und Port stimmen natürlich :innocent: mit den Einstellungen in ioBroker überein.

Nun die Frage:
Woran liegt es? :upside_down_face:

Hallo @Raptor ,

Wir hatten mit dem ioBroker MQTT Broker mehrfach Probleme. Das größte ist der Punkt „Bekanntgeben des eigenen States beim Verbinden“. Kannst du bestätigen, dass dies bei dir deaktiviert ist?

Generell ist die Anleitung bei uns im Wiki für den Client Modus des MQTT Adapters geschrieben. Wenn man diesen als Broker konfiguriert haben wir hier nochmal die Unterschiede zusammengefasst:

Danke für die schnelle Rückmeldung!
Habe ein paar Versuche gemacht. :sweat_smile:

Der erste Hinweis war es: „Bekanntgeben des eigenen States beim Verbinden“ war aktiviert.
Dann ging es, nach Neustart der Kamera wieder nicht.
Letztlich sind es alle rot markierten Punkte im von Dir verlinkten Artikel, die man beachten muss (is ja klar). Und noch einer mehr, von mir blau markiert:

Nachdem ich das alles angepasst habe, funktioniert es. Wer lesen kann…
Im Moment scheint das Problem damit ganz einfach gelöst.
Als Anmerkung noch, nachhaltig überschrieben wurde in der Kamera nichts, sie war aber immer nur kurzzeitig ansprechbar.

Aber nur als Hinweis, es funktioniert jetzt. :grinning:
Als Vorschlag wäre es auch hilfreich, wenn Eure Logs unter /tmpfs/ auch Zeitstempel hätten. Natürlich ist der Zeitstempel dort am Anfang evtl. nich korrekt, aber es hilft. :nerd_face:

lg
Marc

1 Like

Vielen Dank für das positive Feedback! :smiley:

Und ein MQTT Update Teaser:

1 Like