Full HD HTML5 Stream in Webseite einbinden (ohne Flash Plugin)

HTML5 Video Stream

Bei Ihren INSTAR Full HD Kameras können Sie den HTML5 (plugin-freien) Videostream direkt in eine Webseite einbinden. Wir haben Ihnen den dafür benötgten HTML und JavaScript Code in unserem Downloadbereich bereitgestellt.

Die Anleitung für die Einbindung des Videostreams über das Flash Video Plugin (für HD und Full Kameras) steht weiterhin über diesen Link zur Verfügung.

Verwendung des h.264 HTML5 Videostreams im Node-RED Dashboard:

Um diese Dateien zu nutzen, wird ein Webserver benötigt. Man kann zum Beispiel Node.js dazu nutzen. Was man dazu braucht ist:

  1. Die Runtime selber damit man Skripte ausführen kannst. Auf der Node.js Seite auf den grünen Button drücken - ich würde LTS runterladen… nicht „Aktuell“. Die Datei kann man dann Doppleklicken zum installieren.
  2. Jetzt hast du Node.js und den Node Paket-Manager installiert und kannst ihn nutzen:

node

  1. Den Webserver den ich da empfehle ist httpster. Man kann diesen mit dem folgenden Befehl installieren:
npm -g install httpster
  1. Nutzen kann man ihn dann indem du in das Verzeichnis gehst das man serven möchte und dort den folgenden Befehl ausführt:
httpster -p 3000

-p 3000 steht für Port 3000 - d.h. die Webseite läuft dann auf http://localhost:3000.

Nicht vergessen die Datei html5video_template.html vorher in index.html umzubenennen. Das ist es was der Browser erwartet.