FTP- Verzeichnis Struktur wie auf SD-Karte???

Hallo Instar-Community,

hier nun mein erster Beitrag über das Forum… - bisher ist ja schon vieles über Tickets gelaufen…
Im Forum denke ich, dass viele User etwas von meinen super Ideen/Fragen haben :)#spass# :icon_wink:

Seit gestern teste ich die FTP Funktionen meiner IN-6012HD
Momentan läuft das gesamte Alarm-Aktionsprogramm, sprich:

  • eMail
  • Bilder auf SD und FTP
  • Video auf SD und FTP

Dabei ist mir folgendes aufgefallen:
Die Ordnung der Daten auf der SD-Karte ist vorbildlich :wink: #großes Lob!#
Die Verzeichnis-Struktur auf meinem FTP sieht noch aus wie Kraut und Rüben :frowning: :smiley_emoticons_ea

  • alles in einem Ordner: Bilder, Videos
  • keine Trennung von Jahr, Monat, Tag; Unterverzeichnisse: Bilder, Video

Was muss ich einstellen, dass ich mein Wunsch realisieren kann?
Bzw. stört es Euch nicht, dass alles unter einem Verzeichniss liegt?

Und gleich noch ne Frage?
Hat jemand eine funktionierende Möglichkeit, die AVI-Video-Daten vom FTP, per iPhone zu sichten??
Wäre mir echt sehr geholfen - vielen Dank.

Viele Grüße aus dem verschneiten Schwarzwald,
Michael

Servus,

und willkommen im Forum.

Die Verzeichnis-Struktur auf meinem FTP sieht noch aus wie Kraut und Rüben…
Was muss ich einstellen, dass ich mein Wunsch realisieren kann?

Da kannst Du nichts weiteres einstellen.
Du kannst im Alarmmenü nur einen Ordner als Ziel definieren
und der muß auf dem Server auch schon vorhanden sein.
Die Cam selbst kann auch keinen Ordner auf dem FTP Server anlegen.

Eine Möglichkeit wäre noch, z.b: von einem Rechner aus per Batchjob und CGI Befehl
den (dann schon existierenden) Zielordner täglich zu ändern.

gruss

Eine kleine Anmekung zu deiner Antwort :slight_smile:

Ich hoffe, dass ich in Zukunft da etwas einstellen kann :smiley:
Ob SD-Karte oder FTP - das schenkt sich ja nichts - Schreibrechte sind beim FTP auch gegeben.
Somit könnte man(n) sich doch Vorstellen, dass zukünftig Einsellungen bzgl. Verzeichnis-Struktur möglich sein könnten…

Bzgl. dem CGI Befehl:
Gibt es hier ein Beispiel?

Vielen Dank =)

Grüße,
Michael

Ps.: Wahrscheinlich macht es mehr Sinn sich eine Batch zu schreiben die die Verzeichnisstruktur im Nachhinein anlegt…

Wenn es jemand interessiert - hab hier ein Programm gefunden mit dem es klappt: „OPlayer Lite“
Das Geld für die folgende Programme könnt Ihr euch sparen - damit hat es jedenfalls bei mir NICHT funktioniert: „viPlay“, „AnyFTP“

Verschneite Grüße,
Michael =)

Ob SD-Karte oder FTP - das schenkt sich ja nichts

Also gewisse Unterschiede gibt es da schon.
Die SD Card ist ein lokales Device und ein FTP-Device wird eben per FTP Protokoll gefüttert.
Kann eigentlich ein FTP-Client üblicherweise auf 'nem FTP-Server einen neuen (Unter-)Ordner erstellen?

Bzgl. dem CGI Befehl:
Gibt es hier ein Beispiel?

Kuxtu hier (ab S.46):

–> klick mich <–

gruss

Servus Suedharzer,

hab hier etwas interessantes gefunden: siehe Link: http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0902241.htm

Hier sieht es sogar recht einfach aus - ein Verzeichnis zu erstellen „MKD“ - sollte also möglich sein =)

Wann erfolgt die Umsetztung??? :smiley:

Grüße,
Michael

Das es prinzipiell geht, beantwortet aber noch nicht die Frage:
Welcher (free) Client kann das? :wink:

Wann erfolgt die Umsetztung???

Frag nicht mich - bei Bedarf/Interesse, frag Instar.
Ich bin auch nur ein User, wie Du und ich. :wink:

gruss

Krass, ich dachte du gehörst schon zum Instar Inventar =)
Na, dann bin ich mal gespannt was Instar dazu sagt…

Grüße,
Michael

Servus MiB,

diese Ordnung kann mit dem nächsten Update auch für den FTP Upload umgesetzt werden. Jedoch gibt es noch eine Überschneidung mit einer anderen, in Zukunft folgenden, Funktion der Kamera, die die Kraut&Rüben Struktur benötigt. Wir können daher noch nicht sagen wie es genau implementiert wird. Die letzte Meldung die hier vorliegt ist, dass sich dort bis spätestens anfang nächsten Monat was ändert. Und ich gehe davon aus, dass das Chaos danach eingedämmt sein sollte.

INSTAR Support

Servus Instar Support,

die Woche hat kaum angefangen und schon eine Rückmeldung von Euch #bin begeistert#

Super #daumen hoch# macht weiter so!
Vielen Dank =)

Gibt es denn mittlerweile neue Erkenntnisse
Ich exakt das selbe Problem

Dies wird mit einem kommenden Update möglich sein. Sobald wir dieses fertig haben, stellen wir es gerne einmal hier im Forum zur Verfügung.

Leider gab es bei diesem Update keine Verbesserung die dieses Problem löst,
Gibt es denn nicht irgend einen Trick der die Ordnerstruktur auf dem Server übernimmt !
Oder wird es im nächsten Update mit einfließen?