Verbindungsproblem

Hallo,

seit einer Woche habe ich eine IN-3010 und eine IN-4010 in Gebrauch und langsam bin ich mit meinem Latein am Ende…

Tag 1:
Beide Cams per LAN angeschlossen, Update gemacht, konfiguriert.
LAN getrennt, im Wlan gefunden, verbunden und fertig…

Allerdings nur im eigenen Netz, Zugriff von aussen über die aipcam.com nicht möglich.

Tag 2:
Nur die IN-3010 verbindet sich, die IN-4010 wird im Tool zwar angezeigt,
gibt im Browser aber immer einen Fehler Zeitüberschreizung weil keine
Rückmeldung kommt.

Nach einigen Tagen und jede Menge Gewusel habe ich die IN-3010 jetzt fehlerfrei
zum Laufen bekommen (inkl. Fernzugriff, allerdings immer noch nicht über den dDns
der Cam).

Die IN-4010 wird im Tool mal angezeigt und mal nicht, eine Verbindung zu ihr lässt
sich aber weder intern noch extern aufbauen. Die IN-3010 an gleicher Stelle verbindet
einwandfrei, an Aussenwänden oder schwachem Empfang kann es also nicht liegen.

Portbelegung läuft über :81 und :82… nur zur Info für euch.

Für Ideen oder Hilfestellung wäre ich mehr als dankbar!

Niemand ein Idee die mir weiterhelfen könnte???

Ich bin kurz davor sie zurückgehen zu lassen… :frowning:

Servus,

wenn eine geht und die andere nicht, kann es ja nur an der Cam selbst liegen.

Außer einem Werks-Reset mit dem Versuch einer Neukonfiguration kannst
Du selbst eigentlich nichts weiter machen.

gruss

Hi, ich hab genau die gleiche probleme gehabt. Hier gibt’s hilfe.

http://forum.instar-cam.com/showthread.php?628-aipcam-cipcam-Problem-IN-4010

Servus,

glaube ich nicht. :wink:

kuxtu in #1:

Die IN-4010 wird im Tool mal angezeigt und mal nicht, eine Verbindung zu ihr lässt
sich aber weder intern noch extern aufbauen.

(bold durch mich)

gruss