Ordner per Script wechseln

Hi zusammen,

ist es möglich per CGI Befehl den Ordner für den FTP Upload zu wechseln?

Hintergrund, ich speicher alle 5 Sekunden ein Bild auf einen USB Stick an der Fritzbox. Hier explodieren schnell die Dateianzahl. Mit NTFS kein Problem, jedoch wird das ganze sehr langsam. Ich würde gerne im Stundentakt einen neuen Ordner von IPSymcon anlegen lassen und dann die FTP Ordner darauf switchen.

Ist das realisierbar?

Gruß

Kai

Servus,

„/set_ftp.cgi?dir=“ :wink:

gruss

So einfach so? :slight_smile:

Mach doch „einfach so“ - da geht nichts kaputt. :wink:

gruss

Der legt aber nicht den Ordner an, wenn nicht vorhanden, oder? Muss das heute Abend checken. Zur Not kommt ein MS-Dos „MD“ Befehl mit ins Script :wink:

Gruß

Kai

Die Kamera kann dir keinen Ordner „Anlegen“ dieser muss vorab schon existieren.

[QUOTE=suedharzer;3341]Servus,

„/set_ftp.cgi?dir=“ :wink:

gruss[/QUOTE]

Hat jemand vielleicht diesen „set_ftp.cgi“-Befehl schon in Gebrauch?
Beispiel:
http://xxx.ipx.xxx.xxx:85/set_ftp.cgi?&user=xyzadmin&pwd=wwww&dir=instar/Cam_A/05/01“
…/05/01 sind Monat und Tag und sollen über ein Script kontinuierlich geändert werden.
Immer wenn ich diesen Befehl aufrufe, werde ich zusätzlich nochmal nach user und pwd gefragt, obwohl das doch schon im Befehl drin steht.
Habe ich die Cam schon im IExplorer geöffnet (eingeloggt), dann erfolgt mit diesem set_ftp.cgi-Befehl in einem zweiten Explorer Fenster keine zusätzliche Abfrage nach dem user/pwd.

Ich vermute, dass da an der Aufstellung des Befehls noch was falsch ist oder fehlt.
Also, hat jemand noch einen Tip?

Danke!

Gruss

Gelöst! Warum nicht gleich so!

Also:
http://xxx.ipx.xxx.xxx:85/set_ftp.cgi?&cam_user=xyzadmin&cam_pwd=wwww&dir=instar/Cam_A/05/01"
…/05/01

so muss es heißen!

Allen noch einen schönen „Tag der Arbeit“!

Gruss

Geht auch per Batchfile auf dem Server, wo auch der FTP-Server läuft:


SET Laufwerk=c:
SET FTPPfad=ftp
SET Kamerverzeichnis=cam1

if %time:~0,2% LSS 10 SET NOW=%date:~-4%%date:~-7,2%%date:~-10,2%-0%time:~1,1%%time:~3,2%
if %time:~0,2% GTR 9 SET NOW=%date:~-4%%date:~-7,2%%date:~-10,2%-%time:~0,2%%time:~3,2%
@echo: Es ist %NOW%

%Laufwerk%
cd %FTPPfad%

ren %Kameraverzeichnis% %Kameraverzeichnis%bis%NOW%
md %Kamerverzeichnis%

Das ganze jetzt nur noch in den Taskplaner o.ä. sooft du das Verzeichnis geändert haben willst!

Gruß

Rudi

Und wer ein NAS hat dürfte in der Regel darauf ein Linux haben, daher hier mal meine Lösung für ein QNAP NAS, ein Shellskript gestartet jede Nacht um 0 Uhr per cronjob:

#!/bin/sh
mkdir -p /share/Kamera/Kamera1/date +%Y%m%d
chmod 777 /share/Kamera/Kamera1/date +%Y%m%d
wget -q „http://Kamera1.fritz.box/set_ftp.cgi?&cam_user=username&cam_pwd=passwort&dir=/Kamera/Kamera1/date +%Y%m%d