NVR für mehrtägige Aufnahmen

Hallo zusammen,

kann mir jemand etwas raten?
Ich möchte mindestens sechs Kameras (IN 9008 oder IN 8003) einsetzen und dabei die Aufnahmen für 7 bis 14 Tage speichern. Kann ich jeden NVR dafür einsetzen?

Vielleicht kann mir jemand sogar einen NVR nennen, den er bereits erfolgreich einsetzt.

Ich schätze, dass die benötigte Kapazität für die Aufnahmen bei 8 bis 16 TB liegen wird.

Eine zusätzliche Frage wäre noch, ob man die Kameras so konfigurieren kann, dass ich in einem definierten Zeitfenster permanent aufnehmen und in der restlichen Zeit nur bei Bewegung?

Viele Grüße

Hallo @Murphy,

am komfortabelsten geht es mit einer NAS die IP Kameras unterstützt - als Beispiel kann man die Synology Diskstation mit der vorinstallierten Surveillance Station nenen:

Was man beachten muss:

  1. Bei der Surveillance Station hat man - je nach Größe der gewählten Diskstation - 1 oder 2 Kameralizenzen dabei. Alle weiteren muß man dazukaufen. Man findete die Lizenzen im Onlinehandel.
  2. Für die Anbindung der Kamera reicht ein 100Mbit kabelgebundenes Netzwerk für eine Daueraufnahme. Da wo die Kameras zusammenlaufen (Switch/Router) bis zur NAS benötigt man jedoch ein Gigabit Netzwerk. Im WLAN mit 6 übereinander funkenden Kameras mit Daueraufnahme kommt man nicht weit. Wenn man nur Alarmaufnahmen nutzen möchte ist dies weniger kritisch.

Hallo m.polinowski,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich habe mir den Link zur Diskstation angeschaut und bin mir der Auswahl erst einmal überfordert :slight_smile:

Ich werde versuchen mich einzuarbeiten.

LG
Murphy

1 Like

Synology hat da auch ein paar Wizards:

Herzlichen Dank :blush:

Grüße
Murphy