Neue Instar Kamera

Das ist eine allgemeine Frage. Was gedenkt Instar in Zukunft neues rauszubringen? Dabei denke ich nicht unbedingt an 4K sondern an Extras wie z.b. Temperaturmesser , Entfernungsmesser e.t.c. Natürlich wäre 4K größerer Opt. Zoom und bessere Nachtsicht auch nicht schlecht, aber ob das in der Digitalwüste Deutschland sinnvoll wäre ?

1 Like

Wünsche gäbe es sicherlich einige, auf meiner Liste stünden die schon erwähnten 4K (oder zumindest >FHD), ein Temperatursensor und v.a. ein deutlich schnellerer Zugriff via App ganz oben. Für Letzteres bräuchte es m.E. auch keine neue Hardware. Ich habe zB noch eine Ring (ohne Abo) und das Livebild ist in max. 2 Sekunden auf dem Smartphone. In der Hinsicht gäbe es noch willkommenes Optimierungspotential.

Was sie aber letztlich selbst als wichtig erachten und realisieren, vermag ich nicht zu beurteilen.

Bei mir ist das Livebild in der APP in < 2 Sekunden da ( über WLAN)

  • egal ob nun mit Iphone / Spmartphone mit Android oder mit der Instar-Metro App für
    Windows 10.
    Auch aus dem Internet über DDNS ist das Livebild in < 2 Sekunden da
    (Kamera 6001 / 8001 / 8015 / 9020)

Wie ist denn die Kamera bei dir in der APP eingerichtet?

  • mit lokaler IP
  • als P2P oder

Gruß
Hbr

Sie ist als P2P eingerichtet.

Das meine ich: ich starte die App und bis zum Standbild der Kamera vergehen ca. 10-13 Sekunden
Drücke ich dann auf das Standbild vergehen weitere ca. 4-5 Sekunden bis zum Livebild. Gemessen gerade vom Android Handy mit D1, 175MBit DL LTE und due Kamera zuhause hat ~30MBit VDSL Upload. Meine Ring ist iVgl dazu praktisch sofort da, egal ob unterwegs oder WLAN.

Habe es grad mal bei mir mit P2P getestet.
Livebild nach 3 Sek, nach 2 Sek ist die Syncronisation abgeschlossen

  • zurück auf Multiviewansicht < 1 Sek
    Smartphone LTE
    Internetanschluß = Download 25 Mbit / Upload 10 Mbit

Da stellt sich die Frage was ist bei dir anders.
Ist das Verhalten auch so wenn die Kamera in der APP als IP Kamera (mit lokler IPAdresse) eingerichtet ist und du aus dem lokalen Netz drauf zugreifst?

Hier mal ein Video, wie das im WLAN aussieht. Und vom Tablet und vom anderen Handy dauert es genauso lange. Die Geräte sind nicht mehr die neuesten (P20pro, Tab S3, MiA2), aber daran sollte es ja nicht liegen.

hast du es mal getestet wenn die Kamera in der APP als Ip-Kamera - mit lokaler Ip - eingerichtet ist?