MQTT Privatsphäre

Hallo zusammen,

ich habe eine 9010 und eine 9020 im Einsatz. Ich nutze sie hauptsächlich über Openhab, wo ich bisher CGI Befehle gesendet habe um die Maskierungen den verschiedenen Kamerapositionen zuzuordnen. Das funktioniert grundsätzlich auch, jedoch möchte ich gerne auf MQTT umstellen.
Was funktioniert bereits?

  • das Anfahren der einzelnen Positionen
  • das Anzeigen und Ausblenden von Maskierungen
  • das Ändern der Größe der Maskierungen (Höhe, Breite)

Mein Problem sind die X und Y Positionen. Diese springen nach dem Übertragen eines neuen Wertes an nicht nachvollziehbare Positionen.
Sende ich eine X Position mit 0, dann springt die Maske mal an den oberen linken Bildschirmrand (Meiner Meinung nach korrekt). Tue ich das noch ein zweites Mal, springt die Maske an den unteren Bildschirmrand.

Was mache ich da falsch?
Ich bin für jeden Tipp offen.

Vielen Dank.

@Pascal23 Danke für den Hinweis - wir schauen es uns gerade an.