Kamera in öffentliches WiFi einbinden (z.B. Hotel)

Hallo,

wir fahren demnächst in den Urlaub und ich möchte gerne unsere instar 6001 als Babyphone nutzen.
Hierzu möchte ich die cam gerne in das WiFi des Hotels einbinden. Hier komme ich natürlich nicht auf den Router des Hotels.

Hat jemand eine Idee wie ich die Cam dort einbinden und mit meinem Smartphone überwachen kann?
Ggf. mit Zubehör (mobile Router, etc.)

Noch zur Info: Ich kann die Cam im Zimmer auch mit einem LAN-Kabel anbinden.

Bin für jede Idee dankbar.

Gruß, Tim

Vielleicht helfen die Links von INSTAR aus diesem Thread weiter. Für Hotels kämen P2P-Verbindungen infrage:
https://forum.instar.de/forum/allgemeines-talkroom/verbesserungen-ideen-vorschläge/41278-cgi-befehle-per-erzwungenem-https-übertragen

Hallo zusammen und vielen Dank für die Aufnahme im Forum.

Bin stolzer Besitzer einer IN-1640HD, und möchte sie ebenfalls als Babyphone in unserem ersten Familienurlaub im Hotel einsetzen.

Die P2P-Verbinung mittels App und QR-Code hat im testlauf heute zuhause schon funktioniert, allerdings ist mir noch unklar, wie ich die Kamera im Hotel mit dem dortigen WLAN verbinden soll.

Üblicherweise gibt es ja nur den WLAN-Key im Hotel. Das „INSTAR Camera Tool“ (msi-Paket) benötigt Administrator-rechte, so dass ich es am Hotel-PC in der Lobby nicht einsetzen kann, um die Kamera einzurichten.

Einen Laptop habe ich nicht.

Es wäre echt super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte, denn morgen geht’s los nach Italien :slight_smile:

Vielen Dank im Vorab!

writerx

Das geht nur per Lankabel Verbindung zu Kamera da du ja per WLAn erst mal nicht auf die Kamera zugreifen kannst und per WPS wird wohl im Hotel auch nicht gehen

Das „INSTAR Camera Tool“ (msi-Paket) benötigt Administrator-rechte, so dass ich es am Hotel-PC in der Lobby nicht einsetzen kann, um die Kamera einzurichten.

Das Tool, benötigst du nicht , die Einstellungen werden ja direkt in der WebUI - also per Webbrowser auf die Kamera gehen - gemacht

Es wäre echt super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte, denn morgen geht's los nach Italien :-)

Da machst du dir aber „rechtzeitig“ Gedanken darüber :icon_irre:
Im übrigen streuben sich bei mir immer die Haare wenn ich „als Babyphone einsetzen und dann auch noch im ungetesteten Netz“ höre

Gruß
Hbr

Hallo Hbr,

erstmal vielen Dank für den freundlichen Willkommensgruß hier im Forum :icon_rolleyes:!

Aber Spaß beiseite: Danke für deine Hilfe!

  • Das geht nur per Lankabel Verbindung zu Kamera da du ja per WLAn erst mal nicht auf die Kamera zugreifen kannst und per WPS wird wohl im Hotel auch nicht gehen

Ich denke, das sollte kein Problem darstellen, der Kamera liegt ja sogar ein LAN-Kabel bei. Muss halt der Lobby-PC angezapft werden :icon_razz:

  • Das Tool, benötigst du nicht , die Einstellungen werden ja direkt in der WebUI - also per Webbrowser auf die Kamera gehen - gemacht

Das ist klasse! Leider fehlt mir noch eine entscheidende Info, die ich bislang nirgends gefunden habe: Über welche Adresse erreiche ich denn die Kamera über den Browser? Gibt es da eine feste Adresse, wie z.B. bei den Fritzboxen „fritz.box“?

Danke nochmal im Vorab!

Gruß writerx

PS: Keine Sorge wegen der Kurzfristigkeit: Wir haben noch ein „normales“ Babyfon im Gepäck. Aber die Kamera-Lösung wäre natürlich sehr viel schicker und ja, das hätte mir früher einfallen können :icon_rolleyes:

@writerx

Das ist klasse! Leider fehlt mir noch eine entscheidende Info, die ich bislang nirgends gefunden habe: Über welche Adresse erreiche ich denn die Kamera über den Browser?

Per DHCP vom DHCP Server ( Router) des Hotels bekommt die Kamera dann eine IP - die es dann gilt rauszufinden.

  • ipscanner oder der Haustechniker nennt sie dir

Okay, also ipscanner wäre ja kein Problem, gibt es ja sogar als portable Version, also ohne Installation einsetzbar.

Was ich aber nicht verstehe:

Ich stecke die Kamera mit dem LAN-Kabel in den PC ein, um mit dem PC über den Browser auf die WebUI zuzugreifen (um dann dort den WLAN-Schlüssel eingeben zu können).

Aber wie kann die Kamera dann vom DHCP Server (Router) eine IP zugewiesen bekommen? Dann müsste ich ja quasi erst die Kamera mit dem Router verbinden, dann wieder ausstecken, und dann mit dem PC - liege ich richtig?

edit: Sorry, Denkfehler! Kamera muss natürlich erst über LAN erreicht werden…hab es gerade durchgespielt, funktioniert - danke!!!

Aber wie kann die Kamera dann vom DHCP Server (Router) eine IP zugewiesen bekommen? Dann müsste ich ja quasi erst die Kamera mit dem Router verbinden, dann wieder ausstecken, und dann mit dem PC - liege ich richtig?

Ja, genau . bzw. die Kamera wird an eine freie Netzwerkdose die mit dem Switch verbunden ist an dem auch der PC hängt, verbunden
Aber ich glaube kaum das das Hotel es zulässt dass man sich mit irgend einen Gerät in deren Netz hängt - einfach mal so.
Einfacher wäre die ganze Sache wenn du einen eigenen, konfigurierten WLAN Router / Accesspoint hättest der dann WAN- Seitig mit dem WLAN des Hotels verbunden werden kann.