IR LED aus, externe IR Beleuchtung = keine Nachtsichtfunktion?

Hallo zusammen,
wir haben auf unserem Flugplatz seit 2 Jahren eine Webcam. Neuerdings beläuchten wir zusätzlich den Platz mit weiteren IR-Lampen. Da wir das Dach, auf dem sich die CAM befindet nicht beläuchten müssten möchte ich mir das 1 Amper, was die internen IR-LED’s benötigen, sparen. Wir haben keinen Stromanschluß und betreiben alles über eine Solaranlage mit begrenzter Kapazität.
Nun habe ich die LED in der Software abgeschaltet. Ergebnis, alles dunkel.
Schalte ich mit den LED’s damit auch die Nachtfunktion komplett aus?
Liegt ein Fehler in der Cam vor, sollte also trotzdem die Nachtfunktion arbeiten?
Wenn dem so ist, LED aus = Nachtsicht aus, gibt es eine andere Lösung?

Im Moment haben wir noch genügend Sonne, im Winter aber nicht und da ist bekanntlich auch länger „Nacht“. Wäre toll, wenn eine eine Antwort hätte.
Hier noch der Link zur Kamera.

Ich würde gerne mal ein Nachtbild mit eingeschalteten LEDs sehen …

Die LEDs an der Kamera abschalten um Strom zu sparen - aber weitere IR-Lampen betreiben - da erschliesst sich mir nicht so recht der Sinn :icon_confused:

Es könnte aber sein, dass der IR-Filter bei Dunkelheit nicht schaltet, dann bleibt es natürlich schwarz.
Kann man überprüfen. Bei Taglicht einen Karton über die Kamera stülpen … - es sollte ein leichtes Klacken vom Schalten hörbar sein.

Das mit dem Karton ist ne gute Idee. Muß ich mal auf die Leiter hoch und hoffen das ich es höre.

Wenn du auf den Link der Webcam gehst, kannst Du um einen oder zwei Tage zurück gehen. Ab ca. 22:00 Uhr schaltet die Kamera um. Es wird alle 3 Minuten ein Bild gemacht.

Wenn die IR-LED in der Software abgeschaltet werden, dann schiebt sich der IR-Cut Filter mechanisch vor den Bildsensor und filtert damit das Infrarotlicht raus. Das Bild bleibt in der Nacht auch bei externer IR-Beleuchtung schwarz.
Im Forum wurde an verschiedenen Stellen darüber diskutiert, wie man die interne IR-Beleuchtung zwar abschalten kann, aber den IR-Cut Filter nicht auslöst. Z.B.
https://forum.instar.de/forum/instar-kameras/in-7011-hd/36505-interne-ir-leds-deaktivieren-aber-aktiver-ir-cutfilter
Angeblich soll es eine Anleitung im Wiki von Instar dazu geben, wie man die internen IR-LED`s abschaltet.

Wenn man nur mit Solaranlage und Akkus arbeiten muss und die Notwendigkeit externer IR-Beleuchtung hat, dann macht es schon Sinn, an anderer Stelle Energie zu sparen. Im Film Apollo 13 waren sie schon froh, ein paar Milliampere einsparen zu können. :icon_biggrin:

Test mit Karton hat ergeben, dass das Relais nur schaltet wenn LED auf Automatik steht. :icon_frown:

Hat einer eine Andere Idee?

Eingriff in die Kamera und LED stromlos machen? Heiße Sache und nicht gesagt, dass die Schaltung nicht darauf reagiert.

Wird „IR LED“ auf deaktiviert gestellt dann bleibt die Kamera im Tagmodus und der IRCutfilter bleibt vor dem Objektiv.
Bei der 5907 konnte man einfach ein Kabel von der Platine ziehen und die IR Led bekommen keine Spannung mehr.

Ob da auch leicht bei der 5905 geht ?
Wende dich doch mal direkt an Instar - auf www.instar.de und dort unter Kontakt.

Gruß
Hbr

Zitat:

Wir haben keinen Stromanschluß

Also gehe ich davon aus, dass die externen IR-Lampen auch per Akku gespeisst werden -

Ja. Die Solaranlage lädt am Tag anscheinend Akkus auf, die dann nachts den Saft liefern. Mit z.B. einer schweren AGM-Bootsbatterie kann man schon eine Menge Kapazität vorhalten.

Vielen Dank für Eure Unterstützung.
Ja wir haben etwa 2000 Ah an Akkuleistung auf dem Platz. Das hört sich viel an, aber es werden ja auch die Flugakkus damit geladen. Und wenn schönes Wetter ist, dann sind die schnell lehr. Im letzten Winter war es sooooo trübe, das die Webcam abgeschaltet hat, obwohl kein Flugbetrieb war. Zum Glück kam Wind auf und das Windrad, welches noch funktioniert hat, produzierte wieder Strom.
Um Tiefenentladung zu vermeiden habe ich Mikroprozessor gesteurte BT555 für die Verbraucher eingebaut die dann abschalten. Ihr seht auf der Webcam ja auch seit 5 Monaten den Ladezustand der Akkus. Ist eine spannenden Sache. Wenn jemand Infos dazu benötigt könnt Ihr mich gerne Fragen :icon_smile:.

Dann werde ich die Cam zum Wintercheck mal abbauen und die IR LED abklemmen. Werde dann das Ergebniss Posten, damit der Beitrag komplett ist.