Instarvision Kameraübersicht ok, Einzelbild no connection

Ich ärgere mich seit zwei Wochen damit herum, dass ich in InstarVision unter Android von unterwegs (d.h. im Mobilen Netz) die Einzelkameraansichten nicht mehr sehen kann.

Ich habe vor Ort zwei Kameras. Der Fehler tritt bei beiden auf. Daher liegt es wohl nicht an den Kameras. Vor zwei Wochen wurde die Leitung wo sich die Kameras befinden auf VDSL umgestellt.

Wenn ich in der Bearbeitung den Test Button drücke wird das Bild angezeigt, genauso wie in der Kameraübersicht. In der Einzelansicht erscheint die Meldung “/no Connection“.

In der Portweiterleitung habe ich es mal mit verschiedenen Ports getestet, 18201, 8201, 201. Jeweils zum internen Port 80 weitergeleitet. Immer das gleiche Ergebnis wie oben. Im Browser kann ich die Kamera von unterwegs aufrufen. Nur mit Instarvision ist irgend ein Bug drinnen.

Sobald ich mich wieder irgendwo in einem WLAN befinde kann ich auch auf das Einzelbild zugreifen.

Hat jemand eine Idee?

Im mobilen Netz in der Schweiz funktioniert es. Hier in Deutschland im Vodafone Netz funktionier es nicht. Wobei es zu einer Kamera an einem anderen Standort hin funktioniert.

Hat niemand eine Idee, wonach man noch schauen könnte?

In einer ersten Reaktion hätte ich darauf getippt, dass IPv4 jetzt nicht mehr unterstützt wird und nur IPv6 angeboten wird.

Die Freigabe im Router ist nur eine IPV4 Freigabe.

Könnte es ein Filter von Vodafone sein? Dass die warum auch immer, Videostreams ausfiltern? Aber warum geht es dann mit dem Zugriff auf einen anderen Standort. Beides sind http Ports.

sind die Kameras nur als P2P oder nur mit der DDNS Adresse in der APP eingebunden?
Dann würdest du ja auch aus dem lokalen Netz auch über das Internet - über die Wanip - auf deine Kameras zugreifen wollen.
Über die WAN-Ip raus und wieder rein wird von den meisten Providern geblockt
Trage in der App bei „lokaler IP“ die Ip Adresse der Kamera ein und unter „Lokaler Port“
den Port Port ein.

Gruß
Hbr

Ich habe den WAN Zugriff per http Port und den lokalen Port eingetragen. Ich werde bei nächster Gelegenheit auf den https Port umstellen.

Seltsam dass die Kameraübersicht und der Test funktionieren, nur das Einzelbild nicht. Da muss dann doch noch irgend ein Unterschied im Spiel sein.