IN-8015 speichert nicht mehr auf SD Karte (weder Bilder noch Videos)

Meine 8015 speichert seit einige Zeit die Alarmbilder/Videos nicht mehr auf der lokalen SD Karte. Platz wäre vorhanden (7GB frei von 15 GB). Der Upload auf den FTP Server geht, ebenso werden emails mit Bilder zugestellt. Früher war die Funktion ganz in Ordnung. Ältere Aufnahmen kann man auf der SD Karte einsehen.

Firmware ist immer aktuell. Länge der Alarmvideos sind 15s in FullHD Auflösung.

Hat jemand einen Hinweis für mich, wo ich suchen kann?

Hallo @Cammi,

was steht denn im Kamera Logbuch? Wenn die Kamera nach einem Alarm versucht etwas auf die SD Karte zu schreiben sollte es da zumindest noch Eintrag geben.

Und wie schaut es as, wenn man in der WebUI unter Aufgaben/Fotoserie die Serie auf due SD Karte aktiviert? Werden die Dateien dann gespeichert? Oder gibt es ein Problem beim Schreiben auf die Karte?

Also,

im System-Log steht, dass ein Video auf SD Karte geschrieben wurde, aber ich finde es dort nicht. Von den älteren Aufnahmen, als alles noch o.k. war, sind jeweils für den Tag Ordner angelegt in der Fom 20200107 (Jahr/Monat/Tag). Dort findet man Bilder & Videos.

Für die neuen Aufnahme fehlen diese Ordner jedoch. Dafür liegen im Parent Ordner jede Menge Dateien mit der Form FSCK0001.REC; das scheinen irgend welche Index Dateien zu sein ?!?

Wenn ich mit der WebUI die Fotoserie aktiviere (60s) passiert nichts.

Beste Grüße

Hört sich an als sei was mit der Karte nicht OK - am besten mal Aufnahmen sichern (wenn gewünscht) und die Karte über die Kamera WebUI formatieren.

Sollte das fehlschlagen, die Karte mal am PC einstecken, schauen was passiert. Eventuell findet die Fehlersuche/Wiederherstellung was zum fixen.