Browser HTML5, warum immer noch Flash?

Hallo,

Ich richte gerade meine 9008 ein und bin leicht verwirrt. Laut Anleitung ist ein Webbrowser mit HTML5 Voraussetzung. HTML5 hat neue Funktionen hinsichtlich Video und Audio, eine willkommene und zukunftssichere Sache meint man.

Jetzt verlangt aber die Kamera bzw. der Browser das Flash PlugIn. Jeder war heilfroh, als Adobe das Ende vom extrem anfälligen, weil unsicheren Flash in spätestens 2 Jahren (2020) verkündet hat: und jetzt braucht man es scheinbar noch zwingend für die Instar Kameras.

Ich kann es kaum glauben, ist das wirklich so? Und was ist dann in 2 Jahren, wenn Flash ganz tot ist?

Danke,
Roman

Die Frage sollte hochgevoted werden!

Es ist mir persoenlich nicht ganz klar, wieso INSTAR aktuell immer noch neue FullHD Kameras auf den Markt bringt, die auf die veralterte, unsichere und von vielen Browsern im Standard aus sicherheitsgruenden abgeschaltete Flash Technik setzt?!

Hallo allerseits, ich schließe mich der Fragestellung an!!!

Frohe Weihnachten vom Linsenmann

Hi, das habe ich mich gestern bei der Installation auch gefragt. Die Oberfläche (WebGUI) ist wirklich sehr gut, aber die Verwendung von Flash in der heutigen Zeit kann ich nicht nachvollziehen. So ein hohes Level an Qualität und noch kein HTML5? Ich hoffe dies wird demnächst durch ein Update geändert, dann wäre wirklich alles perfekt :slight_smile:

Die Frage kam bei mir auch auf. Zumal ich im normalen Betrieb des Rechners überhaupt kein Flash installiert hatte. Nun durch die Kameras dazu gezwungen werde. hoffentlich wird dies bald geändert.

Mit Mozilla Firefox kündigt nach Google Chrome der nächste Browser das endgültige Ende von Flash an:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Mozilla-deaktiviert-Flash-in-Firefox-69-4273028.html

Du hast auch die Möglichkeit auf MPEG umzustellen.
Flash ist nicht zwingend erforderlich!

Gruß
Hbr

An dieser Stelle von MPEG Übertragung zu reden ist wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen (zumindest was die Bild Qualität und Refresh Rate anbelangt)
MPEG liefert keinen, auch nur im Ansatz zu der Flash-Darstellung vergleichbaren, Video-Stream.

Hallo,
ich hab jetzt die IN-9020. Und immer noch Flash ?
Wann kommt HTM L5 ???

Hallo,

Wann kommt HTM L5 ???

wer soll Dir das in einem User-Forum verraten ???

Weil ich auch auf diesen Thread als erstes gestoßen bin bei der Suche nach >> Flash << und das anderen Benutzern vermutlich genau so geht möchte ich eine Antwort dazu von Instar selbst, aus einem anderen Thread den ich gefunden habe nicht vorenthalten.

Zitat: …
Es ist richtig das Flash entsprechend auslaufen wird. Große Alternativen gibt es nicht, die einzige ist HTML5 da Plugins an sich ja nicht mehr unterstützt werden bei den Webbrowsern. In Bezug auf HTML5 kann ich derzeit noch keine definitive Aussage treffen, wir werden aber unser bestes tuen um es zu realisieren, denn anders wie andere Hersteller wollen wir bei einer IP Kamera auf jeden Fall an einer Weboberfläche festhalten und nicht nur rein alles über Smartphones oder eine Cloud einstellbar machen.

https://forum.instar.de/forum/instarvision-die-software-für-deine-instar-kamera/informationen-downloads/44782-adobe-flash-player-wird-eingestellt

Nun finde ich den Gedanken sinnvoll und lobenswert an eine Weboberfläche festzuhalten, ich habe auch Verständnis, dass dies nicht so einfach umzusetzen ist.
Es gab mal Urzeiten in der Softwareentwicklung wo man Java entwickelt und große Zukunftsperspektiven vorausgesagt hat weil man Plattform - und Browserunabhängig schnelle Programme liefern kann, Flash versuchte eine abgespeckte Variante davon. Nun ist alles am Aussterben. Ich denke es wird ein Comeback erfolgen, denn das was gerade in der Entwicklung passiert sind meiner Ansicht nach Rückschritte. Alles muss installiert werden und ist trotzdem wesentlich langsamer obwohl viel größerer Netztbandbreiten als vor 20 Jahren vorliegen.

Allerdings würde ich Instar raten mehr Informationen zum Stand auszugeben,
bevor sich Informationen im Netz verbreiten, die Instar Kameras seien unsicher und nicht zukunftstauglich.

Grüße Oliver

gibt es dazu eigentlich schon Neuigkeiten?