Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

InstarVision über Autostart

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem InstarVision über Autostart

    Hallo,

    ich habe bei mir o.g. Programm so eingerichtet, das es bei Systemstart (vorher über Autostart, jetzt über Task) minimiert mitstartet. Allerdings, und das ist jetzt das Problem, erscheint es immer wieder im Vollbildmodus sobald eine Bewegung erkannt wird. Weder PTZ noch sonstige Steuerelemente lassen sich nutzen. Nach einem Neustart des Prgramms läuft alles wieder normal.
    Ich nutze Windows XP, habe die Kameras 2905 und 4010 jeweils in einem eigenen VLC über rtsp.

    Für eine Lösung wäre ich dankbar.

    Gruss

  • #2
    Servus,

    normalerweise kann man mit der rechten Maustaste den Vollbildmodus ein- und ausschalten.


    gruss
    Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

    Kommentar


    • #3
      Kleines Mißverständnis

      Hallo,

      Diese Aktion mit der rechten Maustaste kenne ich auch .
      Ich meine tatsächlich das plötzliche -bei Bewegungserkennung- "aufploppen" des Programmfensters aus dem Tray. Ich schließe über das x und dann wieder von vorne. Nur wenn ich rechts unten "Schließen", dann INSTAR neu starte ist wieder alles normal...

      Gruss

      Kommentar


      • #4
        Nun gut,

        da hier keiner Ahnung zu haben scheint werde ich mir mal selber antworten.
        "Schuld" daran hat der InstarWCDog! Den muß man gar nicht mitstarten.

        Danke

        Kommentar

        Lädt...
        X