Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WebUI Update funktioniert nicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem WebUI Update funktioniert nicht

    Guten Abend!

    Kamera: IN-3011
    Firmware: 57.37.2.59
    WebUI: 3.16.1.45
    OS: Mac OSX 10.10
    Browser: Safari
    Anschluss über LAN an eine FritzBox als Router

    Habe soeben die neueste Firmware über das INSTAR Camera Tool problemlos aufgespielt.
    Die Kamera startete danach neu und ließ sich bedienen über das WebUI.

    Nun wollte ich das aktuelle WebUI (30.11.3.16.2) aufspielen -- auch über das Camera Tool.
    Nach Drücken der Taste "Senden" keine Reaktion der Kamera. Für mehr als 5 Minuten.
    Das Camera Tool aber schließt sich nach ein paar Sekunden von selbst.

    Die Kamera ist nicht mehr ansprechbar.
    Starte ich das Camera Tool, wird sie zwar darüber gefunden, aber sie kann nicht geöffnet werden -- auch nicht direkt über die IP-Adresse im Browser. D.h. das WebUI lässt sich nicht laden oder aktivieren, etc.

    Also Reset-Taste drücken dann neu starten.
    Danach ist das WebUI wieder erreichbar -- aber das alte!

    Dieser Bug lässt sich beliebig oft reproduzieren.

    Was ist da los?

  • #2
    Servus,

    und willkommen im Forum.

    Nur mal spontan gefragt, hast Du nach dem Download die Zip Datei auch erstmal entpackt?
    Und/oder als zweites, hast Du den Update mal per Browser über das WebUI versucht?

    gruss
    Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

    Kommentar


    • #3
      Danke, Südharzer!

      Beides JA.
      Mein Mac entpackt automatische die ZIP in eine BIN.Datei.
      Danach habe ich es auch per WebUI versucht, das Update einzuspielen.
      Gleiches Ergebnis.

      Kommentar


      • #4
        Den aktuellen Stand der Kamera findest du im Anhang.
        Angehängte Dateien

        Kommentar


        • #5
          Bei dir steht aber in dem Bild als Download-Link eine *.zip Datei.
          Das kann nicht gehen.
          Du musst die zip auspacken und dann die *.bin Datei als Link auswählen.

          Dein Mac packt die Datei sicherlich nicht "automatisch" aus. Ich vermute, er zeigt dir den Inhalt der zip an. Das ist aber eine Anzeige - kein wirkliches Auspacken.

          Gruss
          Michael

          Kommentar


          • #6
            Hallo Michael,
            die ZIP-Datei wird auch heruntergeladen.
            Aber dann entpackt der Mac die Datei selbständig als BIN-Datei ins selbe Verzeichnis.
            Beim Upload der Datei über das WebUI wähle ich dann die BIN-Datei aus und lade sie hoch.
            Was aber nicht richtig funktioniert.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Verdicus Beitrag anzeigen
              Beim Upload der Datei über das WebUI wähle ich dann die BIN-Datei aus und lade sie hoch.
              Und warum steht dann dort xxxx.zip !?

              Bildschirmfoto16.png

              Gruss
              Michael

              Kommentar


              • #8
                Weil das der Link zum Download der Datei ist.
                Dahinter versteckt sich dieser Link:
                http://update.instar.de/download/IN-..._3_16_2_51.zip

                Kommentar


                • #9
                  Du musst oben auf durchsuchen klicken ... die bin Datei auswählen und dann bestätigen:
                  Bildschirmfoto17.png

                  Gruss
                  Michael

                  Kommentar


                  • #10
                    Danke, Michael, aber genau das habe ich doch gemacht!?!
                    Danach habe ich betätigt, aber nichts passierte.
                    Ausser dass meine Kamera nach ca. 5 Minuten nicht mehr ansprechbar war.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Verdicus Beitrag anzeigen
                      Danach habe ich betätigt, aber nichts passierte.
                      Tja - hm - .....?
                      Ich bin anfänglich von einem Handhabungsfehler ausgegangen. Dem ist nicht so.
                      Irgendwie wird das WebUI nicht übetragen. Ich habe da jetzt keine Ahnung mehr, wie das zu flicken ist.
                      Wende dich mal an den INSTAR-Support. Die sind mit solchen Problemen technisch besser vertraut.

                      Gruss
                      Michael
                      Zuletzt geändert von muck; 17.12.2014, 18:21.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ja, genau, Michael. Das ist wohl das Problem. Da ich ebenso ratlos war, habe ich hier meine Erfahrungen hier gepostet.
                        Werden die Posts von INSTAR gelesen? Vll sollte sich mal jemand dessen annehmen...

                        Kommentar


                        • #13
                          Servus,
                          Werden die Posts von INSTAR gelesen?
                          Im Prinzip schon.
                          Aber Du hast keine Garantie, daß das regelmäßig und zeitnah erfolgt.

                          Vll sollte sich mal jemand dessen annehmen...
                          Nutze doch einfach ihre allseits bekannte Kontaktseite, da wird sehr schnell reagiert.

                          gruss
                          Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X