Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wenige bewegungsaufnahmen bei Instarvision

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erfahrung wenige bewegungsaufnahmen bei Instarvision

    Kameramodell: IN 2905
    Firmware-Version: 0.25.2.20
    WebUI-Version: 20.8.3.29

    Betriebssystem: Windows XP
    Architektur: ich glaube 32 bit?
    Routermodell: Fritz Box Fon WLAN 7050
    Internanbindung: DSL 1000

    Bisher haben wir die Bewegungsaufnahme so auf dem PC aufgenommen:

    IE war offen, im Multi Device Modus (auf einer Kamera eingeloggt und auf dem 9er Bildschirm werden alle Bilder gezeigt), wurde nachts die Bewegungsmeldung sofort auf den PC aufgenommen. Hier hatten wir immer so ca. 50-70 Aufnahmen.

    Gestern haben wir Instarvision laufen lassen und es gab nur auf 2 Kameras Bewegungsaufnahmen (insgesamt 6 Stück).

    Könnte mit der Empfindlichkeit zusammenhängen. Auf den Kamera sist Stufe 3-4 eingestellt. Bei Instarvision 75. Da es kein "ausführliches Handbuch" zu Instarvision gibt, weiß ich nicht ob das so stimmt. Wir haben immer auf mind. 4 Kameras Bewegungsaufnahmen. Genau diese waren nicht dabei. Ist sicher eine Einstellungssache.

    Wir möchten gerne per Instarvision weiter überwachen, da das programm besser mit den Kameras verbunden ist, als der Multi Device Modus der Kameras selber. Hier haben wir ab und an mal kurze Übertragungsausfälle. Zudem ist der PC nicht so überlastet, wenn Instarvision läuft (im Gegennsatz zu 2 IE Explorerfenstern mit zwei Kameras / im Multi Device Modus werden bis zu 12 Kameras überwacht).

  • #2
    habe gerade das Thema "Instarvision 1.1 Handbuch" durchgeschaut. Wir werdne nun nochmal testen den Empfindlichkeitsmodus zu ändern. Haben nun anstelle von 75 den Wert 200 gewählt. Das würde dann der Empfindlichkeitsstufe 3 der Kameraeinstellung direkt entsprechen.

    Kommentar


    • #3
      Bei dieser Auswahl haben wir über Nacht keine einzige Aufnahme auf dem Rechner gehabt und es gab genug Bewegungen dieseNacht hier. Es wird Zeit, dass hier ein Handbuch zur Verfügung gestellt wird.

      Kommentar


      • #4
        Bei InstarVision ist die Empfindlichkeit der Bewegungserkennung genau anders herum wie bei der Kamera. Während bei der Kamera 10 am empfindlichsten ist ist bei InstarVision 1 am empfindlichsten.
        Empfehlen würden wir Ihnen bei InstarVision die Einstellung 40. Wenn dies nicht sensibel genug ist dann können Sie die Einstellungen vielleicht einmal auf 30 setzen.
        Bitte sicherstellen das Sie die Empfindlichkeit für JEDEN Kanal einstellen. Dazu wählen Sie auf der linken Seite entweder "Alle Kanäle" oder entsprechend jeden Kanal einzeln.

        Kommentar

        Lädt...
        X