Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

4ter Adapter hinzufügen geht nicht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 4ter Adapter hinzufügen geht nicht

    Hallo zusammen,

    bin grad mega genervt. Ich hab ein funktionierendes Netzwerk aus 3 Powerline Adapter. 1 hängt am Router, die anderen beiden jeweils an einer Aussenkamera. Nun hab ich heute einen 4ten Adapter bekommen, an welchen ich ein Raspberry PI ins Netzwerk bringen möchte der im Keller steht. Nun, die tolle Anleitung schreibt ja, das ist ganz einfach. 3-8 Sekunden an einem Pair-Knopf eines Adapters des bestehenden Netzwerks drücken und danach das gleiche am neuen Adapter. Funktioniert aber nicht!! Im Gegenteil, mein laufendes Netzwerk lief dann erst mal auch nicht mehr. Irgendwann hab ich entnervt 10-15 Sekunden lang am Adapter gedrückt, der am Router steht. Laut Anleitung meldet sich ein Powerline-Adapter bei 10 Sekunden drücken vom Netzwerk ab und kann dann nicht mehr mit den anderen verbinden. Quatsch! Danach lief zumindest mein altes Powerline Netzwerk mit den Kameras wieder. Hab dann noch 1000 Sachen probiert. Den neuen auch mal 10 Sekunden gedrückt, dann nochmal wie in der Anleitung, dann mal beide gleichzeitig....funktioniert alles nicht. unterschiedliche Steckdosen hab ich auch probiert, daran liegts nicht! Es nervt einfach. Sorry, aber bei anderen Herstellern ist das ein Thema von 2 Sekunden! Was kann man noch machen?

  • #2
    Hallo, In-Lan ist tückisch und auch nicht unbedingt zuverlässiger als W-Lan. Ich hatte mal 8 Kameras am In-Lan hängen. Regelmäßig hängte sich eine Kamera auf und blockierte dann alle anderen Kameras. Bin nun vollständig auf PoE umgestiegen und hab seitdem Freizeit ohne Ende.
    Ein Testvorschlag: Zuerst würde ich prüfen, ob der neue Adapter defekt ist. Dazu würde ich ihn gegen einen funktionierenden Adapter der Außenkameras austauschen.
    Sollte er funktionieren - wovon ich ausgehe, weil bei mir nie einer defekt war - liegt es meistens an den Steckdosen. Bei mir gibt es mega Unterschiede in der Empfangsqualität und Stabilität. Zum Test würde ich möglichst dicht beim In-Lan-Injektor beginnen.
    Vieleicht hilfts.
    Gruß

    Kommentar


    • #3
      Hi,

      danke für Deine Antwort. Ich glaub auch nicht, dass er defekt ist. Hab ihn auch schon 2 meter neben der Steckdose drin gehabt, in welcher der Adapter vom Router steckt. Das hauptproblem ist glaub einfach, dass die "Paarung" der Adapter nicht sauber funktioniert. Auch ist das Verhalten und die angegebenen Sekunden zum Drücken der Pair-Taste nicht wie in der Anleitung....

      Kommentar

      Lädt...
      X