Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pairing zwischen zwei IN-LAN 500p Adaptern

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gelöst Pairing zwischen zwei IN-LAN 500p Adaptern

    Hallo Gemeinde
    Wie der erstmalige Pairing zwischen zwei IN-LAN 500p Adaptern funktioniert habe ich in der Anleitung gesehen.
    Mich interessiert aber, was passiert da nach einem Stromausfall?

    Müssen die beiden Adapter wieder (mit Tastendruck) gepairt werden, oder behalten einmal gepairte Adapter für eine gewisse stromlose Zeit ihre Pairinginformationen?

    Hintergrund meiner Anfrage:
    Wenn ich die Adapter benötige um bei unserem Ferienhaus die Kamara laufen zu lassen und es gibt mal einen Stromausfall:
    Funktionieren die Adapter danach wieder (gepairt) oder muss irgendeine Person vor Ort sein, um nach einem Stromausfall das Pairing manuell zu starten?

    Besten Dank für eure Rückmeldung.

    Gruss, Luciano

    Moderation: Betreff aussagekräftig gestaltet
    Zuletzt geändert von muck; 12.03.2017, 20:41.

  • #2
    Nach einem Stromausfall funktionieren die Adapter auch weiterhin. Sie können es sich so vorstellen wir Ihren WLAN Schlüssel (WPA2) im Router. Die Adapter nutzen auch einen solchen Schlüssel für den Datenaustausch, nur das dieser beim Pairing vom Adapter selbst erzeugt wird und nicht manuell von Ihnen vergeben wird.

    Sie könnten z.B. auch das Atheros Tool verwenden um jedem Adapter die Verschlüsselung mitzuteilen. Wenn Sie z.B. möchten, das die Adapter mit der Verschlüsselung InStAr123 kommunizieren, dann könnten Sie diese in jedem Adapter hinterlegen und dann würden die Adapter unter dieser Verschlüsselung kommunizieren.
    Der Schlüssel ist im Adapter gespeichert, somit wird nach einem Stromausfall auch wieder die Verbindung aufgebaut. Ein erneutes paaren der Adapter ist nicht notwendig.

    Kommentar


    • #3
      Besten Dank für die Rückmeldung.

      Kommentar

      Lädt...
      X