Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verbindung zur App bricht ab

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verbindung zur App bricht ab

    Hallo,

    habe 2 Kameras 9008 Full HD. Habe des öfteren das Problem das ich per App nicht auf die Kameras zugreifen kann. Weder über WLAN noch unterwegs.
    Mal sagt die eine Kamera no connetion, mal die andere.
    Wenn ich diese dann kurz Stromlos mache und wieder anschließe, läuft alles wieder optimal. Kommt bei beiden Kameras so alle 2 Wochen mal vor.

    Was soll das? Ich kann ja nicht jedes mal auf den Dachboden kriechen um die Kameras kurz stromlos zu machen.

    Gibts da ne Lösung??

    danke

  • #2
    Zitat von Betzelor Beitrag anzeigen
    die Kameras kurz stromlos zu machen...
    Wenn das als Lösung genügt-> Funksteckdose auf der 230V Seite oder Funktaster auf der Niedervolt-Seite.

    Das geschilderte Problem tritt hier bei verschiedenen Kameras regelmäßig auf, verschwindet aber meist entweder von selbst oder nach einer Reaktivierung des live-Bildmodus ("Synchronisierung") per Antippen des /no connection - Statusbilds. Möglicherweise bewirkt ein elektrischer Neustart auch nichts anderes. Allerdings ist genauere Ursachenforschung hier gar nicht so schwierig, höchstens lästig. Meiner Erfahrung nach läuft die Instar App selbst ziemlich stabil. Bei einer anderen (Up)Kamera hat das Betriebssystem Android 5 mit Bildschirmschoner , Ruhemodus und anderen 'Hilfmitteln' ständig für Unterbrechungen der App gesorgt.

    Weitere Tests , um den Fehler einzugrenzen:
    Zugriff auf die Kamera per LAN Kabel und Instar Camera Tool
    Zugriff per LAN und gleichzeitig 1x WLAN.
    Gleichzeitiger Zugriff mit 2 Mobilgeräten , WLAN oder Internet/ Mobilfunk
    Zuletzt geändert von annam; 10.09.2019, 18:51. Grund: Meinung und Term 'schwierig' geändert

    Kommentar


    • #3
      Ja aber das kann doch nicht sein das bei solchen Kameras sowas nötig ist. Also funksteckdose um diese neuzustarten. Das ist ja nicht im Sinne des Erfinders.
      Klar habe ich zwei mobil Geräte um auf die Kameras zu gucken. iPad und mein iPhone. Das sollte ja auch nicht das Problem sein.

      eventuell kann sich ja hier mal einer von Instar zu Wort melden.

      Wäre nett.

      Kommentar


      • #4
        Servus,

        Zitat von Betzelor Beitrag anzeigen
        Habe des öfteren das Problem das ich per App nicht auf die Kameras zugreifen kann.
        da könnte man mal schnell testen, liegt es an der Cam oder an der App.

        Ist denn die Cam, wenn nicht per App erreichbar, in diesem Moment über einen PC, Notebook... per Webbrowser erreichbar?

        gruss

        Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

        Kommentar


        • #5
          Des weiteren könnte man auch mal testhalber das Handy neu booten und schauen, ob sich was ändert.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Betzelor Beitrag anzeigen
            Hallo,
            Habe des öfteren das Problem das ich per App nicht auf die Kameras zugreifen kann. Weder über WLAN noch unterwegs.
            Mal sagt die eine Kamera no connetion, mal die andere.
            Wenn ich diese dann kurz Stromlos mache und wieder anschließe, läuft alles wieder optimal. Kommt bei beiden Kameras so alle 2 Wochen mal vor.
            Wie schaut denn die WLAN Konfiguration aus.
            Gibt es nur einen WLAN Router oder sind Repeater dazwischen.?
            Wie ist die Empfangsstärke am Standort der Kameras?
            Tritt es eventuell nur auf wenn die Umgebungstemperatur sehr hoch ist?
            Kommt auf einen Ping auf die entsprechende Kamera IP eine Antwort?


            Gruß
            Hbr

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Betzelor Beitrag anzeigen
              Also funksteckdose um diese neuzustarten. Das ist ja nicht im Sinne des Erfinders.

              Zu Tests, um mögliche Fehlerquellen aufzudecken, wurde hier ja bereits einiges gesagt.

              Zum kappen des Stroms muß ich allerdings sagen, dass das zu Problemen führen kann - zumindestens wenn man die Alarmaufnahme auf die SD Karte nutzt. Sollte der Strom während des Schreibens auf den internen SD Speicher unterbrochen werden, kann das Dateisystem auf der Kamera beschädigt werden. Die Kamera hat Werkzeuge an Board um kleinere Fehler zu beheben - man merkt das gelegentlich, wenn die SD Karte für eine Weile nach einem Reboot nicht verfügbar ist (dann läuft vermutlich gerade ein Fehler-Scan). Aber im schlimmsten Fall kann eine Beschädigung der SD Karte eine Bootschleife zu erzeugen.

              Weil Überwachungskamera häufig unzugänglich und / oder unbeaufsichtigt laufen (z.B. Überwachung eines Ferienhauses), haben wir eine Funktion zum automatischen Neustart

              Kommentar


              • #8
                Zitat von INSTAR Beitrag anzeigen


                .... haben wir eine Funktion zum automatischen Neustart
                Dann aber mal Karten auf den Tisch!
                Wie häufig und unter welchen Umständen treten die Verbindungsunterbrechungen auf, die nur durch einen Neustart der Kamera behoben werden können ?
                Was sind die Risiken und warum gibt es (9020) nur die Option für einen täglichen Auto-Neustart?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von INSTAR Beitrag anzeigen


                  Zu Tests, um mögliche Fehlerquellen aufzudecken, wurde hier ja bereits einiges gesagt.

                  Zum kappen des Stroms muß ich allerdings sagen, dass das zu Problemen führen kann - zumindestens wenn man die Alarmaufnahme auf die SD Karte nutzt. Sollte der Strom während des Schreibens auf den internen SD Speicher unterbrochen werden, kann das Dateisystem auf der Kamera beschädigt werden. Die Kamera hat Werkzeuge an Board um kleinere Fehler zu beheben - man merkt das gelegentlich, wenn die SD Karte für eine Weile nach einem Reboot nicht verfügbar ist (dann läuft vermutlich gerade ein Fehler-Scan). Aber im schlimmsten Fall kann eine Beschädigung der SD Karte eine Bootschleife zu erzeugen.

                  Weil Überwachungskamera häufig unzugänglich und / oder unbeaufsichtigt laufen (z.B. Überwachung eines Ferienhauses), haben wir eine Funktion zum automatischen Neustart

                  Ja das ist ja super, und wo kann ich den automatischen Neustart einstellen??

                  Danke

                  Kommentar


                • #10
                  Im WebUI -

                  Kommentar


                  • #11
                    Heißt jetzt, das ich das nicht automatisch jeden Tag machen sollte?

                    Kommentar


                    • INSTAR
                      INSTAR kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      Der Neustart über diese Funktion ist unproblematisch und gerade bei unbeaufsichtigt laufenden Sytemen zu empfehlen. Der Neustart über eine Zeitschaltuhr kann in dem Moment problematisch werden, wenn man Videos auf die SD Karte schreiben lässt.
                  Lädt...
                  X