Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

IN 9008 PoE Bildqualität im Nachtmodus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • IN 9008 PoE Bildqualität im Nachtmodus


    Hallo
    Ich benötige mal Hilfe oder Vorschläge bezüglich der Bildqualität bei der Nachtsicht
    ​​Kameramodell IN9008 PoE
    Bildeinstellung stehen auf Standardeinstellung


    Vielen Dank
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von ReneWalter; 21.07.2018, 09:26.

  • #2
    Sieht doch gut aus. Wo liegt das Problem?

    Kommentar


    • #3
      Ich finde die Bildqualität im Vergleich zur 5907 HD katastrophal schlecht. Welches Tier ist innerhalb des roten Kreises zu sehen?
      Angehängte Dateien

      Kommentar


      • #4
        Zitat von betze Beitrag anzeigen
        Ich finde die Bildqualität im Vergleich zur 5907 HD katastrophal schlecht. Welches Tier ist innerhalb des roten Kreises zu sehen?
        Das sieht so aus als ob das Objektiv nicht richtig justiert ist ( Tiefenschärfe).
        Objektiv mal neu justieren - auf den Bereich scharf stellen.

        Gruß
        Hbr

        Kommentar


        • #5
          An der Schärfeeinstellung des Objektives kann es definitiv nicht liegen. Das Tagbild ist knackscharf.

          Kommentar


          • #6
            Da aus Richtung Support keine Rückmeldung mehr kommt, werde ich die Rückgabe der 9008 anstreben und meine 5907 HD wieder in Betrieb nehmen.

            Kommentar


            • #7
              Servus,

              Da aus Richtung Support keine Rückmeldung mehr kommt...
              das hast Du bisher aber noch nicht verraten, dass Du schon mit dem Support Kontakt aufgenommen hast.

              Und die haben Dir wirklich nicht geantwortet??

              gruss
              Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von betze Beitrag anzeigen
                Da aus Richtung Support keine Rückmeldung mehr kommt, werde ich die Rückgabe der 9008 anstreben und meine 5907 HD wieder in Betrieb nehmen.
                Möchtest du Support direkt von Instar dann musst du dich auch direkt an Instar wenden.
                Dies ist eine USER Forum.
                Hier Unterhalten sich User untereinander, tauschen sich aus.
                Instrar schaut hier nur sporadisch rein.

                Meine 9008 hat ein wesentlich schärferes Bild als deine - aber auch erst nach Justierung des Objektiv.
                Mann muss einen Kompromiss zwischen Tag und Nacht Einstellung finden.
                Ich hatte auch ein Vergleichsbild von meiner 5907 und der 9008 hier ins Forum gestellt und da ist da Bild der 9008 einen Tick besser als dass der 5907

                Gruß
                Hbr

                Kommentar


                • #9
                  Klar habe ich Kontakt zum Support aufgenommen, es gibt auch noch ein offenes Ticket. Von der Seite kommt aber nichts mehr, was mich doch mehr oder weniger frustriert. Das Nachtbild, welches ich in diesem Thread eingestellt habe, spricht aus meiner Sicht eindeutig gegen die 9008. Im Thread „PIR Sensor Empfindlichkeit/Objektgrösse“ habe ich zwei Bilder untereinander gestellt. Hier sieht man eindeutig, dass die Nachtbilder der 5907 um Welten besser sind als die der 9008, die einfach nur matschig und ohne jegliche Kontur sind.

                  Kommentar


                  • #10
                    betze
                    JA, in dem Thread sind auch meine Vergleichsbilder - 5907 <>9008.

                    Gruß
                    Hbr

                    Kommentar


                    • #11
                      Stimmt, die Bilder habe ich dort gesehen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Für die 5907 spricht auf alle Fälle ihre Flexibilität mit dem externen Alarm Ein- und Ausgang. Auf diese Weise kann man den Bewegungsmelder genau auf die Überwachungsanforderungen abstimmen (z.B. Optex) und optimal plazieren. Da können dann noch so viele Spinnen und Fledermäuse vor dem Infrarotlicht der Kamera herumzappel. Ein Fehlarlarm wird bei abgesetzten Meldern und ausgeschaltetem Bildabgleichalarm nicht ausgelöst.
                        Der Alarmausgang ermöglicht den Anschluss an eine Alarmanlage. So kann man den Bewegungsmelder "durchschleifen" und hat immer das Bild zu dem alarmauslösenden Ereignis.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X