Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bildqualität bei Nachtsicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bildqualität bei Nachtsicht

    Ich habe die Kamera nun seit 2 Tagen.
    Nun habe ich eine Frage zum Kamerabild bei Nacht. Anbei zwei Bilder das erste ist von der IN-9008 das zweite von einer IN-7011.
    Hierbei kann man nun deutlich sehen, das die 9008 schlechtere Bilder liefert wie die 7011 oder habe ich etwas falsch eingestellt ?

    2017-09-16 23_25_45-IN 9008.png

    2017-09-16 23_26_14-IN 7011.png

  • #2
    Servus,
    IHMO ist das Bild der 9008 total unscharf.
    Wenn kein Matsch direkt auf der Linse ist, würde ich mal spontan im Handbuch den Punkt 9: Objektivjustage durchlesen.

    gruss
    Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

    Kommentar


    • #3
      Hallo,
      nein daran liegt es ja grade nicht, hier das Bild Tagsüber , das ist für mich vollkommen in Ordnung ...

      Angehängte Dateien

      Kommentar


      • #4
        Ich würde die Justage (mit Nachtbild) trotzdem mal testen.

        gruss
        Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von derausGE Beitrag anzeigen
          Hallo,
          nein daran liegt es ja grade nicht, hier das Bild Tagsüber , das ist für mich vollkommen in Ordnung ...
          Kann es sein, dass die IR-LED nicht auf "Automatik" sondern auf "deaktiviert" stehen?
          Ausreichende Beleuchtung, Lichtquellen scheint es ja zu geben.

          Gruß
          Hbr


          Kommentar


          • #6
            Also die IR-LED sind auf "Automatik" wenn sie aus sind sieht das Bild wie angefügt aus :

            Gruß
            Angehängte Dateien

            Kommentar


            • #7
              Servus derausGE,

              bei der Bildschärfe spielt auch der gewählte WDR Modus eine große Rolle. Der Hardware WDR holt aus dunklen Ecken im Bild noch Details heraus - bzw. verhindert, dass das Fenster im Raum nur weiß überstrahlt abgebildet wird.

              Er gleicht aber auch den Helligkeitsunterschied an Kontrastreichen Kanten ab und sorgt dafür das diese Bereich wenig kontrastreich, bzw. leicht unscharf wirken.

              Beim Software WDR fällt dieser Effekt nicht in Gewicht - man muss i.d.R. jedoch den Denoise (Entrauschen) Wert etwas anheben, da es bei dunklen Szenen schneller zu etwas Bildrauschen kommt - ein paar Beispielbilder findet man im Wiki:


              https://wiki.instar.de/Web_User_Inte...ltimedia/Bild/

              https://wiki.instar.de/Web_User_Inte...ld/9008vs5905/


              INSTAR Support

              Kommentar

              Lädt...
              X