Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die INSTAR-Webcam zeigt ein umfangreiches Fehlerbild

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die INSTAR-Webcam zeigt ein umfangreiches Fehlerbild

    Hallo, wir haben uns vor kurzen die Kamera INSTAR IN-6014HD gekauft und in Betrieb genommen. Dabei sind ein paar Fragen aufgekommen, für die ich bisher keine Antworten gefunden habe.
    • Die Konfiguration der Kamera (Zeit und Name im Bild einblenden, Helligkeit, etc.) wird nicht umgesetzt.
    • Der Reboot funktioniert nicht. Der Countdown läuft durch, laut Log hat aber kein Neustart stattgefunden.

    Derzeit läuft auf der Kamera die Firmware 3.1.2.68. Ein Update war bislang nicht möglich, da ich die Kamera per API nicht neustarten konnte und im Paket der Firmware ein Trojaner gemeldet wird: https://www.virustotal.com/gui/file/...7143/detection

    Neben den Problemen habe ich auch noch eine allgemeine Frage zur Funktion:
    • Die Kamera unterstützt ja das melden von Ereignissen (PIR). Leider scheint es nur möglich zu sein einige wenige Bilder seit Beginn des Ereignis aufzunehmen und zu versenden. Besteht die Möglichkeit das gesamte Event dynamisch aufzuzeichnen und zu versenden?
    LG Lisa

  • #2
    Zitat von OKIT Beitrag anzeigen
    Derzeit läuft auf der Kamera die Firmware 3.1.2.68. Ein Update war bislang nicht möglich, da ich die Kamera per API nicht neustarten konnte und im Paket der Firmware ein Trojaner gemeldet wird
    Manchmal melden Virenscanner sogenannte false positives - falsche Alarmmeldungen - wenn für das Erstellen von Software diverse Obfuscator, Packprogramme oder Codeteile für Remote Control Eigenschaften eingesetzt wurden. Ein Vergleich mit einer von INSTAR veröffentlichten Checksumme wäre hilfreich.
    Bei mir gibt ein Virencheck von McAfee bei der aktuell auf der Homepage verfügbaren Version Firmware 3.1.2.69 WebUI 1.21 (751) vom10.9.2019 folgendes Ergebnis:

    Virencheck.jpg

    Kommentar


    • #3
      Zitat von estimator Beitrag anzeigen
      Bei mir gibt ein Virencheck von McAfee bei der aktuell auf der Homepage verfügbaren Version Firmware 3.1.2.69 WebUI 1.21 (751) vom10.9.2019 folgendes Ergebnis:
      Bei mir zeigen Bitdefender und McAffee bei der Datei keine Auffälligkeiten an - alles auf Grün.

      Gruß
      Hbr

      Kommentar


      • #4
        Ich habe die *.pkg manuell scannen lassen mit McAfee VirusScan Enterprise Version 8.8.0 (8.8.0.1982), Scanmodul 6000.8403 mit der DAT 9416.0000 von gestern. Option "Zu scannende Dateitypen" --> "Alle Dateien"
        https://www.instar.de/media/wysiwyg/...51)_update.zip

        Kommentar

        Lädt...
        X