Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verbindung P2P

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem Verbindung P2P

    Hallo

    Ich habe 2Stück 6012 Kameras.
    Mit der Instarvision App kann man ja relativ leicht eine P2P Kamera hinzufügen.
    Habe beide Kameras gefunden.
    Und wenn man sich im Wlanbereich befindet im eigenen Netzwerk kann ich bei beiden Kameras zugreifen und das Bild ansehen.

    Bin ich aber auswärts kann ich nur bei einer Kamera über ein 3G Handynetz auf die Kamera zugreifen, ich kann mich errinnern das ich die erste Kamera mal versucht habe eine Portweiterleitung mit DDNS einzurichten, was jedoch aber Probleme gemacht hat über Router und Telekommodem.

    Brauch ich für P2P auch welche freigaben und es liegt daran das ich die 2te Kamera nicht extern zugreifen kann, bzw wo kann das Problem liegen

  • #2
    Servus,

    für den P2P Zugriff sind keine Einstellungen im Router notwendig:

    https://wiki.instar.de/Fernzugriff/Point_to_Point/

    Man kann allerdings mal probieren die Kamera den P2P Dienst deaktivieren/aktivieren und die Kamera danach neuzustarten. Ggf. auch ein Firmware Update durchzuführen.

    Auch ist der Zugriff über P2P bei den 720p Modelle i.d.R. etwas langsamer, als über DDNS - d.h. man braucht mehr Bandbreite um eine Verbindung aufzubauen, ohne in Zeitüberschreitungen zu laufen. Sollte die Kamera im WLAN laufen, kann man sie z.B. einmal testweise per LAN verbinden und schauen ob das einen Unterschied macht.


    INSTAR Support

    Kommentar

    Lädt...
    X