Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

FTP Alarm / Speedport W722V

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • FTP Alarm / Speedport W722V

    Hallo,

    ich habe am Router eine USB-HDD angeschlossen, deren Inhalt ich im Netzwerk als auch mittels ftp://name.selfhost.bz von überall her einsehen kann.

    Mir ist es bisher aber nicht gelungen, Bilder von der Kamera auf den W722V als FTP Server zu übertragen.

    Der W722V verlangt im Setup die Vergabe eines Benutzernamens und Passwortes, die ich auch im Netzwerk und FTP verwende.
    kam6.JPG
    kam7.JPG
    kam4.JPG
    kam8.JPG

    Was genau muss ich im Setup der IN-6011 HD einstellen, damit auch diese Option geht?
    kam5.JPG

    Das Speichern von Bildern auf die SD-Karte und Versand per Email funktioniert einwandfrei.

    Gruß

    URI

  • #2
    Servus,

    Zitat von URI Beitrag anzeigen
    ... mittels ftp://name.selfhost.bz von überall her einsehen kann.
    Hast Du auch schon mal getestet, am Besten direkt per "cmd-Prompt>",
    ob dieser Username "uwe" nicht nur "einsehen kann", sondern in dieses Verzeichnis auch rein schreiben darf?


    gruss
    Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

    Kommentar


    • #3
      Hallo suedharzer,

      ja, ich kann Dateien auf die HDD schreiben, sowohl über mein Netzwerk als auch über FTP.

      lg

      URI

      p.s.
      Ich bin ab morgen für 2 Wochen verreist und währenddessen nicht erreichbar.

      Kommentar


      • #4
        Hallo,
        hier die Lösung zu Deinem Problem.

        Im FTP Verzeichniss muß ,smb, stehen z.B: smb://speedport.ip

        Im FTP Modus sollte ,PORT, eingestellt sein.

        Gruß, Collos

        Kommentar


        • #5
          Servus,

          und willkommen im Forum.

          Aber:
          Nein, das ist nicht die Lösung.

          FTP und SMB (Samba) sind zwei grundverschiedene Dinge!

          Bei Interesse und zum ersten Grundverständnis empfehle ich diesen Thread, kuxtu hier:

          --> klick mich <--

          Wenn' tiefer in die Materie reingehen soll, kann man dann auch noch Tante Kugel fragen, oder gleich im Wiki blättern.


          gruss
          Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

          Kommentar

          Lädt...
          X