Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

FTP-Upload

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Um jetzt auf das grundlegende Problem des Uploads von Einzelbildern zurück zu kommen:

    Ich denke, ich habe für die Übergangseit bis zum Firmware-Update soeben eine Lösung gefunden:

    Im Firefox das Live-Bild der Cam öffnen, mit der rechten Maustaste auf "Seiteninformationen anzeigen" klicken,
    dann auf den Button "Medien" klicken.

    Dort sollte sich dann eine Datei in dieser Form finden: http://192.168.2.117/tmpfs/snap.jpg?1354123468019

    Somit hat man dann ein Standbild, mit dem man doch etwas machen kann.

    Ein netter Mensch hat einmal eine Freeware namens "seqdownload" entwickelt.

    Damit kann man Websites grafisch auslesen und z.B. als Grafikdatei abspreichern, vorliegend ist auch das Bild der Cam eine "Website", die man dann als Grafik abspeichert und über ein ftp-Programm automatisch hochlädt.
    Bewegungserkennung geht damit zwar nicht, aber für die Übergangszeit besser als nichts.
    Abgesehen davon können Videos ja bei aktivierter Beweg.-Erkennung auch auf der SD-Karte oder lokal auf einen ftp-Server gespeichert werden.
    Und mit der Lösung wird sogar der Zeitstempel eingeblendet!!


    Update: Mir war in der Zwischenzeit durchgegangen, daß man das Standbild auch unter z.B. http://192.168.2.117/tmpfs/snap.jpg erreichen kann, aber ich denke, das hat hier jder mitbekommen
    Zuletzt geändert von Orwell; 08.01.2014, 23:29. Grund: Update

    Kommentar


    • #17
      Hallo liebes Instar-Team,

      vielen Dank für die Mail und das dort enthaltene Lob.

      Um die Sache hier abzurunden:

      1. Für den upload der Videos auf den lokalen Server nehme ich den ´"Quick´n Easy FTP-Server".
      2. Für den upload der Einzelbilder, wie schon dargestellt, "seqdownload".
      Damit landen die Einzelbilder ja auf der Festplatte. Zum upload neme ich den Miniuploader von Werner Schneider, die Zeitsteuerung macht der aborange scheduler. Beides sehr einfach zu konfigurierende und stabil laufende Progrämmchen.

      Kommentar


      • #18
        soo... wie schaut das jetzt 11 Monate später aus? würde mir gerne die 5907 kaufen und einzelbilder wie orwell weiter oben beschrieben hat auf meinen ftp schicken lassen. am besten im abstand von wenigen sekunden und immer mit dem gleichen dateinamen. ist das mit dem neuen update nun möglich?
        vielen dank für die information!

        Kommentar


        • #19
          Zitat von riedi Beitrag anzeigen
          ...würde mir gerne die 5907 kaufen und einzelbilder wie orwell weiter oben beschrieben hat auf meinen ftp schicken lassen...
          Servus riedi,

          der ftp Upload ist jetzt sowohl im Alarmfall

          Alarm.png

          als auch in einem frei definierbaren Zeitintervall von 5 Sekunden - 24 Stunden möglich

          Fotoserie.png


          INSTAR Support

          Kommentar


          • #20
            danke für die übersichtliche antwort! noch eine kurze frage: ist 5 sekunden wirklich der kürzeste intervall, oder geht auch alle 1-2 sekunden? im bild oben steht ja keine einschränkung der zeit und bei anderen instar modellen hab ich auch schon 1s gesehen.
            danke!

            Kommentar


            • #21
              Das Intervall für den FTP Zeitraffer ist aufgrund der benötigten Upload-Zeit auf minimal 5 Sekunden beschränkt. Es ist allerdings kein Problem eine Fotoserie mit 1 Sekunden Intervall direkt auf die SD Karte der Kamera aufzunehmen.

              Kommentar


              • #22
                Hallo,
                ich habe heute meine IN 6011 HD auf die neueste Firmware 60.1.1.4/WebUI 60.11.1.2.18 aktualisiert, kann aber die umfangreichen Einzelbild Optionen die auf den Screenshots zu sehen sind nicht finden. Bei mir findet sich unter Fotoserie (deutsche Spracheinstellung des UI) nur ein Zeitintervall für die Speicherung auf SD Karte.
                FTP Server ist eingerichtet.
                Fehlt diese Funktion bei der 6011?
                Grüße aus dem Norden
                Chris

                Kommentar

                Lädt...
                X