Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zeitplan für IR LEDs

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zeitplan für IR LEDs

    Hallo zusammen,


    ich kämpfe derzeit noch mit zwei neuen Innenraumkameras der Serie 6001. Ich besitze schon einige Modelle, auch wenn ich nach und nach durch mobotix getauscht habe. Da ich Privatanwender bin, sollten hier aber für mich die 6001'ser erst einmal reichen.

    Ich habe, wie viele andere Anwender auch das Problem mit dem sich ständig aktivierenden und deaktivierenden IR Lichtquelle. Klick - Klack...Klick - Klack: Das nervt auf dauer tierisch. Eine andere Position ist nicht möglich, da sich die Lichtverhältnisse durch einen Fernseher ändern. Hellll...Dunkel...usw.

    Nun zu meinem Problem: Ich versuche der Sache derzeit mit dem Zeitplan für IR LEDs bei zu kommen. Ich hätte gerne, dass sich die IR's ab sieben Uhr Abends abschalten (also an dem ein oder anderen Tag gar nicht erst einschalten) und erst ab ca. ein Uhr Nachts auf Ein/Automatisch geschaltet werden.

    Ich habe also das Ein/Automatisch auf ein Uhr Nachts gelegt und das deaktivieren auf sieben Uhr Abends. Siehe Anhang: Es ist 23Uhr 17 Minuten und die IR's sind eingeschaltet.

    Was mache ich Falsch?

    Unbenannt.JPG
    Wenn ich das deaktivieren auf 23:Uhr lege und die Zeit einläuft, schalten die LED's wie gewünscht ab. Ändere ich diese eine Uhrzeit dann wieder auf sieben Uhr Abends, gehen Sie wieder Ein/Automatisch.

    Wie funktioniert es also richtig?

  • #2
    Zitat von HerrKommilitone Beitrag anzeigen
    Nun zu meinem Problem: Ich versuche der Sache derzeit mit dem Zeitplan für IR LEDs bei zu kommen. Ich hätte gerne, dass sich die IR's ab sieben Uhr Abends abschalten (also an dem ein oder anderen Tag gar nicht erst einschalten) und erst ab ca. ein Uhr Nachts auf Ein/Automatisch geschaltet werden.

    Ich habe also das Ein/Automatisch auf ein Uhr Nachts gelegt und das deaktivieren auf sieben Uhr Abends. Siehe Anhang: Es ist 23Uhr 17 Minuten und die IR's sind eingeschaltet.

    Was mache ich Falsch?
    Zu den angegebenen Zeiten werden die IR-LED in den jeweiligen Modus geschaltet.
    - Die Einstellung greift also erst wenn genau die Zeit erreicht ist.
    Stellst du also um 20:00 Uhr den Zeitpunkt zum dektivieren der IR-LED auf 19:00 dann musst du bis zum nächsten Tag warten, erst dann werden die IR-LED auf deaktiviert geschaltet.

    Gruß
    Hbr

    Kommentar


    • #3
      Ich nutze dafür Die CGI-Commands
      zum ausschalten
      http://camIPort/cgi-bin/hi3510/par...&-pwd=Passwort
      zum anschalten (automatisch)
      http://camIPort/cgi-bin/hi3510/par...&-pwd=Passwort
      Ich treibe es sogar noch weiter und verwende auf meinem Andriod-Phone die App "MacroDroid", welche das selbstständig schaltet. Hiermit werden auch die Cams scharf gestellt wenn ich das Haus verlasse und weg gedreht wenn ich Heim komme.
      "https://wikiold.instar.de/index.php/HD_Kamera_CGIs_System_IR-LEDs"

      camcgi.JPG
      Zuletzt geändert von Mellacon; 09.10.2018, 22:24.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von hbr Beitrag anzeigen
        Zu den angegebenen Zeiten werden die IR-LED in den jeweiligen Modus geschaltet.
        - Die Einstellung greift also erst wenn genau die Zeit erreicht ist.
        Stellst du also um 20:00 Uhr den Zeitpunkt zum dektivieren der IR-LED auf 19:00 dann musst du bis zum nächsten Tag warten, erst dann werden die IR-LED auf deaktiviert geschaltet.

        Gruß
        Hbr
        Ja, nicht ganz. Aber grundsätzlich richtig. Ich glaube ich habe das Problem fast gelöst. Man muss den Menüpunkt "IR LED Einstellungen" als ganzes sehen. Die Antwort steht eigentlich schon bereits in meinem geposteten Bild: Die Zeiten zur "Zeitplan für IR LED's" beeinflussen schlicht und einfach den Menüpunkt "Infrarot LED Status".

        Befindet sich die Kamera in der Zeit, in der die LEDs eigentlich aus sein sollten, steht der Menüpunkt aber auf automatisch KANN die ganze Nummer gar nicht funktionieren. Da muss man gar nicht die Uhrzeit erneut abwarten. Läuft die Zeit über den Ein/Automatisch Punkt wird der Punkt darüber auf Automatisch gestellt. Läuft die Zeit über den Deaktiviert Punkt, wird der Punkt darüber auf Deaktiviert gestellt. Das ist alles.

        Klarheit gewinnt die Nummer eigentlich erst, wenn man die Seite einfach neu lädt und sieht, dass die Software den Punkt verändert. GANZ GANZ wichtig ist eben, dass man den Punkt AUTOMATISCH richtig versteht. Es bedeutet eben nicht, AUTOMATISCH und nach Zeitplan, sondern bezieht nicht NUR auf die LEDs Tag/Nacht. DEAKTIVIERT bedeutet eben auch nicht grundsätzlich DEAKTIVIERT, sonder eben auch NACH ZEITPLAN. Jetzt Zustand.

        -

        Die Nummer mit den CGI Kommandos ist jawohl der Absolut HAMMER: Betrete ich die Wohnung, drehen sich die Kameras weg. Wie geil ist das denn bitte?

        Ich habe die Cams auf Daueraufzeichnung. Möchte aber trotzdem durch Alarmemails eine zusätzliche Email bekommen, falls Einbrecher die Kameras von der Wand kloppen und die SDs mitnehmen. Also wäre es doch möglich, die AlamEmail, gzw. grundsätzlich den Alarm und die dazugehörigen Alarmfelder ERST zu aktivieren, wenn ich die Wohnung verlasse? (Klar bekomme ich sonst ne Menge Emails, wenn ich zu hause bin, also habe ich ne Menge Felder deaktivieren müssen und derzeit nur die an den Terassentüren aktiviert, was mir eigentlich auch nicht so wirklich gefällt)

        Weiter wäre das ein SUPER workarround für den Nachtsicht Bug im Wohnzimmer. Hier werden selbst bei Sensibilität 3 im IR LED Modus in den Feldern noch Hundert Mails versendet, welche bei Tag und gleicher Sensibilität 3 ein Flugzeug in das Gebäude fliegen muss um eine Mail auszulösen. So zu sagen ein "Ins Bett" Knöpfchen, dass dann die nötigen Felder und Emails aktiviert.

        Kommentar


        • #5
          HerrKommilitone

          Ja, nicht ganz. Aber grundsätzlich richtig. Ich glaube ich habe das Problem fast gelöst. Man muss den Menüpunkt "IR LED Einstellungen" als ganzes sehen. Die Antwort steht eigentlich schon bereits in meinem geposteten Bild: Die Zeiten zur "Zeitplan für IR LED's" beeinflussen schlicht und einfach den Menüpunkt "Infrarot LED Status".
          Ist ja mein Reden - die IR-LED werden genau zu dem angegeben Zeitpunkt auf den jeweils möglichen Zustand geschaltet - entweder auf deaktiviert oder eben auf automatisch.

          Gruß
          Hbr
          -

          Kommentar


          • #6
            Und genauso habe ich das eben nicht geschnallt, es sollte besser heißen:

            "Ist ja mein Reden - Der "Menüpunkt Infrarot LED Status" wird genau zu dem angegeben Zeitpunkt auf den jeweils möglichen Zustand geschaltet - entweder auf deaktiviert oder eben auf automatisch."

            Noch besser wäre es zu verstehen, wenn bei Aktivierung des Zeitplan der Menüpunkt "Infrarot LED Status" nicht mehr frei wählbar wäre, sondern grau. Macht ja auch nur so sinn. Entweder/Oder.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von HerrKommilitone Beitrag anzeigen

              Noch besser wäre es zu verstehen, wenn bei Aktivierung des Zeitplan der Menüpunkt "Infrarot LED Status" nicht mehr frei wählbar wäre, sondern grau. Macht ja auch nur so sinn. Entweder/Oder.
              Dann würde ja die Möglichkeit wegfallen die IR-LED abweichend vom Zeitplan zu aktivieren bzw. deaktivieren.

              Gruß
              Hbr

              Kommentar


              • #8
                Wenn die CGI-Kommandos nicht verschlüsselt übertragen werden, sollte man wenigstens VPN nutzen.

                Kommentar

                Lädt...
                X