Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Usv

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Usv

    Hallo, habe es mit diversen Suchworten versucht, leider ohne Erfolg.
    Hat wer eine USV für für eine 5907 POE im Einsatz. Möchte meine FritzBox. sowie eine Homematic CCU mit einer USV betreiben. Dann bietet sich natürlich auch die Einbindung der 5907 an.
    Im Netz sind div. USV für die Fritte zu finden. Die Leistungsdaten sind zunächst mal zweitrangig. Grundsätzlich geht es ?
    Vorab schon mal besten Dank fürs Mitlesen.

  • #2
    Zitat von grantler1940 Beitrag anzeigen
    Hallo, habe es mit diversen Suchworten versucht, leider ohne Erfolg.
    .....
    Im Netz sind div. USV für die Fritte zu finden.
    Versuche es mal auf Deutsch.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von seattle Beitrag anzeigen

      Versuche es mal auf Deutsch.
      Ach ja und Instar schreibt mich auf Englisch an. Was ist an dem Suchwort "Notstromversorgung" fremdsprachig ?
      Gelegentlich wäre es sinnvoller den Wahlspruch von D. Nuhr zu beherzigen, als dümmliche Antworten zu verfassen.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von grantler1940 Beitrag anzeigen
        Was ist an dem Suchwort "Notstromversorgung" fremdsprachig ?
        Kommt in der Nachricht nicht vor. Dafür 'Fritten'. Das überfordert evtl. die dümmlichen unter uns.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von seattle Beitrag anzeigen

          Kommt in der Nachricht nicht vor. Dafür 'Fritten'. Das überfordert evtl. die dümmlichen unter uns.
          Meinst du dein Umgangston wäre der Richtige hier?
          Wäre es nicht sinnvoller konstruktiv zu den Themen etwas beizutragen?

          Gruß
          Hbr

          Kommentar


          • #6
            Zitat von grantler1940 Beitrag anzeigen
            ...
            Hat wer eine USV für für eine 5907 POE im Einsatz. Möchte meine FritzBox. sowie eine Homematic CCU mit einer USV betreiben. Dann bietet sich natürlich auch die Einbindung der 5907 an.
            Grundsätzlich geht es ?
            Ja, es geht auf jeden fall, sie sollte nur mehrere 220 Volt Anschlüsse haben ( für die Fritzbox / Homatic/ Kamera) und eine entsprechende Leistung haben.

            Gruß
            Hbr

            Kommentar


            • #7
              Na, das ist doch mal eine Ansage. Dann sag ich mal ganz artig Danke !

              Kommentar


              • #8
                Zitat von hbr Beitrag anzeigen

                Ja, es geht auf jeden fall, sie sollte nur mehrere 220 Volt Anschlüsse haben ( für die Fritzbox / Homatic/ Kamera) und eine entsprechende Leistung haben.

                Gruß
                Hbr
                Für 12V oder 5V Verbraucher nimmt man ein entsprechendes Netzteil (oder mehrere) mit Akku-Anschluß. Kann man besser anpassen. Gibts von MeanWell u.a.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von hbr Beitrag anzeigen

                  Wäre es nicht sinnvoller konstruktiv zu den Themen etwas beizutragen?

                  Gruß
                  Hbr
                  Wäre denkbar. Wenn die Fragen verständlich formuliert sind.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von seattle Beitrag anzeigen

                    Wäre denkbar. Wenn die Fragen verständlich formuliert sind.
                    Mein Tip für dich: gehe nur ein Forum wo alle Fragen für dich verständlich formuliert werden.

                    Sorry, ich finde deinen Umgangston teilweise arrogant.

                    Gruß
                    Hbr

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von seattle Beitrag anzeigen

                      Wäre denkbar. Wenn die Fragen verständlich formuliert sind.
                      Hat wer eine USV für für eine 5907 POE im Einsatz. Möchte meine FritzBox. sowie eine Homematic CCU mit einer USV betreiben. Dann bietet sich natürlich auch die Einbindung der 5907 an.
                      Im Netz sind div. USV für die Fritte zu finden. Die Leistungsdaten sind zunächst mal zweitrangig. Grundsätzlich geht es ?

                      Was war an dieser Frage nicht verständlich ?

                      Kommentar


                      • #12
                        Soweit mir bekannt ist unterstützen die FritzBoxen kein aktives POE, d.h. sie geben selbst keine Spannung auf die Ethernetbuchsen. Passives POE soll gehen, d.h. über einen separaten Adapter(Splitter/PoE-Injektor) und ein an die USV angeschlossenes Netzteil muss man die Einspeisung selbst vornehmen. Gibt evtl. Probleme mit der pulsierenden Gleichspannung. (siehe auch hier: https://blog.unixweb.de/aktives-poe-...-unterschiede/). Ohne Basteln geht's wohl (noch) nicht.
                        Zuletzt geändert von Berti5907; 11.01.2020, 18:22.

                        Kommentar


                        • #13
                          Danke !

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von grantler1940 Beitrag anzeigen
                            Danke !
                            Ich empfehle dir einen PoE Switch..
                            Fritzbox / Homematic und PoE Switch an die USV anschließen.
                            Die Kamera ( PoE ) wird dann von dem PoE Switch mit Spannung versorgt.

                            Gruß
                            Hbr

                            Kommentar


                            • #15
                              Die Kamera ( PoE ) wird dann von dem PoE Switch mit Spannung versorgt.
                              Ist vorhanden. Alle Geräte, Fritz; ALP-600 Türstation; POE-Switch verfügen über eigene Netzteile.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X