Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schwarzes Bild in Verbindung mit einem LED Strahler

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von magnumthevoice Beitrag anzeigen
    ! Muss mir jetzt überlegen, ob ich .....die internen vom Kabel abziehe.
    Hat sich mit dem PIR erledigt, trotzdem: Bei einigen Kameras werden die IR LEDs und der Helligkeitssensor über das gleiche Spannungskabel versorgt. Abklemmen wird das Schalten des IR Filters beeinträchtigen.
    Zuletzt geändert von annam; 05.10.2019, 12:11.

    Einen Kommentar schreiben:


  • magnumthevoice
    antwortet
    Dann werde ich mir einen PIR bestellen!

    Vielen Dank für die Info!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von magnumthevoice Beitrag anzeigen
    Also, es liegt wohl an dem LED Strahler, denn mit der eingebauten IR-Einheit und auch bei Tageslich funktioniert die Cam einwandfrei! Muss mir jetzt überlegen, ob ich einen zusätzlichen IR anbringe und die internen vom Kabel abziehe oder ob ich die internen IR eingeschaltet lasse und einen PIR Melder verwenden soll!
    Bin mir da noch nicht so ganz schlüssig, was für mich die beste Alternative wäre.....
    Wichtig ist auf jeden Fall, nachts den IR-Sperrfilter zu deaktivieren. Der vergeudet viel vom nachts verwendeten Licht, und muss kompensiert werden.
    Wer basteln will, kann (Nachtmodus) auch dem optischen Sensor elektronisch oder per Lichtfaser Helligkeit vortäuschen und ihn so zum Abschalten der internen IR LEDs veranlassen.
    Wenn Kamera und Scheinwerfer im Dunkeln unsichtbar bleiben sollen, braucht's einen 940nm Scheinwerfer, oder einen 850nm Strahler mit vorgeschaltetem Rot/Infrarot-Filter. (Solche Glasfilter gibt es auch für Halogen-o.ä. -Autoscheinwerfer, auf dem Flohmarkt etc. ).

    In punkto Fehlalarmminimierung, Simplizität und Kosten ist die Kopplung mit einem PIR unschlagbar.
    Zuletzt geändert von annam; 04.10.2019, 16:26.

    Einen Kommentar schreiben:


  • magnumthevoice
    antwortet
    Also, es liegt wohl an dem LED Strahler, denn mit der eingebauten IR-Einheit und auch bei Tageslich funktioniert die Cam einwandfrei! Muss mir jetzt überlegen, ob ich einen zusätzlichen IR anbringe und die internen vom Kabel abziehe oder ob ich die internen IR eingeschaltet lasse und einen PIR Melder verwenden soll!
    Bin mir da noch nicht so ganz schlüssig, was für mich die beste Alternative wäre.....

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von magnumthevoice Beitrag anzeigen
    Hallo,

    schwarze Bilder in der Nacht
    Komplett schwarz, im Sinne von ' Nur Nullen in der Bilddatei' oder schwarz wie in 'stark unterbelichtet' ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • estimator
    antwortet
    Bei normalem, externen Strahler muss IR-bei der Kamera dauerhaft abgeschaltet werden. Das Livebild sollte dann bei eingeschaltetem Strahler in der Nacht wieder ein Bild zeigen. Danach kann man sich um die Alarmauslösung kümmern.

    Einen Kommentar schreiben:


  • magnumthevoice
    antwortet
    Danke für die Antworten! Ich habe noch 3 Instar 5907,- eine davon zeigt aus einiger Entfernung in die gleiche Richtung, ich werde heute Abend mal testen, ob sie den Strahler "sieht"!

    Nachtrag: Die andere 5907 reagiert auf den Strahler!?!
    Zuletzt geändert von magnumthevoice; 29.09.2019, 09:02. Grund: Update

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von magnumthevoice Beitrag anzeigen
    Hallo,

    IR ist für mich jedoch kein Thema, da ich dann durch Insekten mehrere hundert Fehlalarme bekomme.
    Hier hilft ein räumlich getrennter IR Strahler ungemein. 850 nm 'Lichtkanonen', mit Rotanteil oder unsichtbare, schwächere 940nm Strahler. Gibt's als Bausteine oder komplette Scheinwerfer, 12V oder 230V von diversen Herstellern. Bei mir sind es i.d.R. nicht Insekten, sondern Fledermäuse, die einen Alarm auslösen; aber auch nicht mehr, seit die Kamera mit einem PIR Sensor gekoppelt ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Der Strahler ist nicht zufällig ein IR Strahler? Dessen Licht würde die Kamera im Tagmodus nicht sehen, wenn automatisch (und bei einigen Kameras nicht abschaltbar) der IR Sperrfilter in den Strahlengang gefahren wird. Aber wahrscheinlich doch keine IR Beleuchtung? Dann bleibt ein kleines Indiz: Die Farbtemperatur von 2700 K weist auf einen hohen Rotanteil im Spektrum hin, und mit dem hat die Kamera im 'Grünstich'- Zustand offenbar Probleme. Wenn die aber spontan oder nach einem Neustart verschwinden, wird es wohl nicht an der Optik liegen, sondern elektronisch bedingt sein. Probleme in der Signalverarbeitung (timing) sollten besser auch die Diskrepanzen beim Bildversand erklären. Unterschiedliche Erscheinung von 1 Bild in 2 Kanälen geht -bei korrekter Darstellung - schlecht ohne Hexenwerk.
    Bleibt u.a. : auf Probleme bei der Spannungsversorgung achten....

    Einen Kommentar schreiben:


  • magnumthevoice
    hat ein Thema erstellt Schwarzes Bild in Verbindung mit einem LED Strahler.

    Schwarzes Bild in Verbindung mit einem LED Strahler

    Hallo,

    mir ist gestern aufgefallen, dass die Cam seit längerer Zeit nur schwarze Bilder in der Nacht per Mail verschickt! Die Cam ist im 24 Stunden Tagmodus eingestellt und erhält nachts das Licht über einen 50 Wall LED-Strahler ( 2 700k) mit Bewegungsmelder!
    Daraufhin habe ich mich bei Dunkelheit der Cam genähert, wobei ich die Vision App mitgenommen habe! Der Strahler reagierte, jedoch gab es auf der App nur ein schwarzes Bild!?!
    Habe dann auf IR umgestellt und das Bild war sofort top! IR ist für mich jedoch kein Thema, da ich dann durch Insekten mehrere hundert Fehlalarme bekomme.
    Habe dann wieder IR ausgeschaltet, den Strahler die gesamte Fläche ausleuchten lassen, bin wieder vor die Cam getreten und bekam wieder kein Bild in der App, jedoch schwarze Bilder per Mail zugesendet. Habe dann die Bilder von der SD-Karte abgerufen und die waren so, wie man es erwartet!?!
    Heute morgen, bei Tageslicht, lief die Cam zwar wieder, doch das Bild war sehr grünstichig!
    Nach mehreren Neustarts war das Bild dann normal, wobei es während der Neustarts auch schon draussen heller geworden ist....
    Natürlich zeigten jetzt auch die Bilder in den Mails normale Fotos.

    Hexenwerk oder vielleicht ein bekanntes Problem?
    Zuletzt geändert von magnumthevoice; 28.09.2019, 15:15.
Lädt...
X