Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verbindung bricht ab IN-5907hd

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem Verbindung bricht ab IN-5907hd

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meiner neuen IN-5907hd. Ich habe sie letzte Woche an meinem switch eingebunden und es lief alles rund. Zuvor noch die neuste Firmware draufgespielt. Am nächsten Tag schaute ich, kein Bild mehr! „Versuch zu verbinden...“ An dem Port am Switch, wo Kamera anliegt, ist deaktiviert. Also keine grüne LED zu sehen. Ich dachte zu erst, es liegt am Netzteil. Aber da war alles in Ordnung. Camera Tool findet Kamera nicht mehr. Fritzbox das selbe. Da stand ich nun... LAN Kabel entfernt und in dem Port wieder reingesteckt und siehe da, Kamera sofort wieder da. Das ganze geht jetzt seit Tagen. Ich kann mir das einfach nicht erklären, dass die Kamera sich nach gewisser Zeit einfach verabschiedet. Im Systemlog ist ca. im Stundentakt nur zu sehen (Admin meldet sich an - Admin meldet sich ab) Am Switch kann es nicht liegen, habe schon mehrere Ports ausprobiert, immer das gleiche Problem. Zu dem sind 5 VGA Kameras von INSTAR auch am Switch verbunden und da läuft alles 1a. Ich hoffe einer von euch kann mir helfen, bzw. hatte vielleicht auch das Problem und wusste sich zu helfen. Vielen Dank schon einmal im Voraus.

  • #2
    1. mal ein anderes LAN-Kabel verwenden.
    2. mal ein Netzteil einer anderen Kamera an der probieren.

    Kommentar


    • #3
      Schon alles probiert. Fehler bleibt bestehen. Die Kamera schaltet sich immer zwischen 8 Uhr - 10 Uhr automatisch aus. In den Einstellungen unter (Automatisches abschalten, habe ich auch schon geguckt, ist deaktiviert)

      Hm.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Motown Beitrag anzeigen
        In den Einstellungen unter (Automatisches abschalten, habe ich auch schon geguckt, ist deaktiviert)
        Wo soll das sein?
        Zeige bitte mal einen aussagekräftigen Screenshot.

        Kommentar


        • #5
          Kommt denn bei einem Ping auf die IP der Kamera eine Antwort? Sind feste Adressen vergeben?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von muck Beitrag anzeigen


            Wo soll das sein?
            Zeige bitte mal einen aussagekräftigen Screenshot.
            Kann ich gerade leider nicht, da ich nicht im Geschäft bin, wo das Kamera System installiert ist. Es gibt die Möglichkeit in der Webui unter System, die Kamera nach einer gestellten Uhrzeit auszuschalten und diesen Punkt habe ich schon deaktiviert. Falls mir einer mir diesen Tip geben möchte.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von estimator Beitrag anzeigen
              Kommt denn bei einem Ping auf die IP der Kamera eine Antwort? Sind feste Adressen vergeben?
              Schon versucht. Kann sie per Terminal nicht anpingen. Feste IP ist vergeben. Mir scheint es so, als wenn die Kamera sich einfach abschaltet. Und wenn das Netzteil defekt sein sollte, kann ich mir nicht erklären, dass wenn ich das LAN Kabel einmal vom Switch abziehe und sofort wieder einstecke(wenn sie dann mal wieder im „aus“ Zustand ist), die Kamera sofort da ist und alles läuft.
              Daraus schließe ich, dass das Netzwerkkabel/Netzadapter der Kamera nicht defekt sein können. Oder was meint ihr?

              Hat jemand das Problem gehabt, das wenn die Kamera nicht mehr anspricht und man das Netzwerkkabel einmal vom Switch abzieht und sofort reinsteckt, sie wieder anspricht/Bild da ist???

              Ps. An dem Netzwerkkabel, war davor eine VGA Outdoor Kamera die jahrelang lief. Und gewechselt wurde, nicht weil sie defekt war sondern, weil ich bessere Bildqualität haben wollte.

              Kommentar


              • #8
                Ich habe seit neuesten das Problem das meine Kamera nicht mehr erreichbar ist. Dann zieh ich den raus und wieder rein. Danach ist die Kamera immer noch nicht erreichbar. Mache ich ein Netzwerkscan, finde ich die Kamera wieder unter einer dynamischen IP anstatt der festen IP und stelle fest das die Kamera sich komplett selber resetted hat. Sprich das Admin passwort ist wieder das standard passwort, Alle Einstellungen verloren. Firmware ist die letzte Version

                Kommentar


                • #9
                  Es kann am LAN-Kabel bzw. der Kontakte von Buchse oder Stecker liegen. Am besten ein neues Kabel testen oder mit Feinwerkzeug die Kontakte der LAN-Verbindung etwas hochziehen, damit beim Einstecken mehr mechanische Kontaktspannung entsteht.
                  Falls die Kamera per WLAN ohne Probleme funktioniert, wäre das ein guter Hinweis auf Kontaktprobleme.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X