Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kamera schlecht steuerbar

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem Kamera schlecht steuerbar

    Die IN-4011 ist in ein Netzwerk eingebunden, welches sehr lange Kupferleitungen hat (ca. 400m). Die Kamera dient als Überwachungskamera. Nun meine Frage: Wenn ich über den Browser auf die Camera gehe, kann ich mühsam meine vordefinierten Positionen anfahren. Wenn ich aber über über "Instar-Vision 2.0" draufgehe, sind die Positionen 1-8 meist nicht ansteuerbar. Die neueste WEBUI- sowie neueste Firmware ist drauf.
    Was kann ich verbessern bzw. kann dies an der Baudrate liegen oder kann ich durch irgendwelche Einstellungen etwas verbessern? (Dass die Kamera bspw. auch besser reagiert auf die Ansteuerung einer bestimmten Position, bspw. wenn ich auf hoch drücke passiert manchmal garnichts, manchmal fährt Sie dann zu weit hoch,... ist einfach sehr ungenau).
    Vielen Dank für Eure Mithilfe!

  • #2
    Servus,
    Zitat von Benutzermike Beitrag anzeigen
    ...sehr lange Kupferleitungen hat (ca. 400m)
    da verrate mal etwas mehr.
    Ist das etwa noch 10Base5?
    Und was hat denn dieses Netz für einen Datenrate?

    Bei den allgemein üblichen Twisted-Pair-Verkabelungen, sowohl 10Base-T und 100Base-T,
    als auch bei Gigabit Ethernet 1000Base-T beträgt die maximale Kabellänge 100 Meter.

    gruss
    Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

    Kommentar

    Lädt...
    X