Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"leere" bilder in email nach motion alarm

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem "leere" bilder in email nach motion alarm

    Hallo

    Ich habe eine frisch erworbene IN-4010 am Haus-Eck installiert und in mein WLAN eingebunden. Eigentlich funktioniert alles ganz gut, außer dass die per email nach motion alarm verschickten Bilder immer leer sind, d.h. das normale Bild zeigen ohne den Auslöser des motion alarms. Wenn ich also durch dasBild laufe, dann bekomme ich ein email, auf dem niemand drauf ist. Verdächtig ist auch, dass mal 2, mal 3, mal 6 oder oft auch 4 o. 5 Bilder im mail liegen.

    Weiss jemand, woran das liegen könnte ?

    Und: Wer weiss eine praktische web-Anwendung zur Verwaltung und Darstellung hochgeladener Bilder für meine Website ?

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Miranda
    Zuletzt geändert von minolty; 11.09.2011, 10:20. Grund: Überschrift klarer formuliert

  • #2
    Sind die Bilder leer im Sinne von, kein Bild nix drauf ( weiss ) oder leer im Sinne von, keine Person zu erkennen?

    Zu deinem zweiten Problem:
    http://tinyurl.com/3tufsaw

    Grüße Jefferson

    Kommentar


    • #3
      Hallo und vielen Dank für die Antwort

      "Leer" im Sinne von ' das ist das drauf, was immer drauf ist'. Man könnte fast meinen, da wird wie bei 'mission impossible' ein Band eingespielt. Manchmal ist vielleicht ein Fuss noch drauf, von dem, der vorher durchs Bild gegangen ist. Der Bewegungsalarm löst wohl aus (z.B. wenn man langsam mit einem Auto durchfährt) aber vom Auslöser (das Auto füllt die Hälfte des Bildes aus) nichts zu sehen.

      Danke auch für den Tip mit der Software, aber der ist ja sehr allgemein :-). Kennt jemand vielleicht eine Webanwendung, die z.B. die aktuellen Bilder zeigt, die alten archiviert zu betrachtbaren Bildergalerien, und die uralten dann löscht ?

      Grüsse, Miranda

      Kommentar


      • #4
        Hast du schonmal versucht, langsam vorbei zu laufen?
        Evtl. bist du einfach zu schnell, alernativ würde ich die Kamera mal Resetten und es erneut versuchen.

        Mit dem sehr allgemein gemeinten Hinweis, hab ich natürlich auch nur deine sehr allgemeine Frage beantwortet.
        Das was du willst, ist dann ja schon eine Bildergalerie mit einer Datenbankabfrage, um Kriterien für das "Löschen" oder aber auch "Archivieren" abfragen zu können.

        Nur mal schnell Gegooglet aber evtl taugt dir sowas hier:
        http://www.noname-media.com/akondaPhotoGallery
        http://www.vysions.de/cas-gallery/
        http://www.phpalbum.net/

        So in die Art würd ich mal Suchen.
        ( Siehe auch: http://tinyurl.com/4x6etr3 )

        Kommentar


        • #5
          So langsam kannst Du gar nicht laufen und der reset bringt nichts. Egal ob per email oder per ftp: in dieser Form ist die Bewegungsmeldung absolut unbrauchbar. Da macht Instar Werbung mit einer Eigenschaft, die die Kamera einfach nicht hat. Die Kamera kann offensichtlich nicht die Bilder versenden, die für die Bewegungsmeldung ausgewertet worden sind sondern verschickt viel später irgendwelche Bilder.

          Grüsse, Miranda
          Zuletzt geändert von minolty; 06.09.2011, 11:38.

          Kommentar


          • #6
            Mojnsen,

            das möchte ich so nicht stehen lassen. Die Bewegungserkennung und der dazugehörige Bildversand funktionieren schon, nur ist halt der Aufstellort der Kamera extrem wichtig. Die Kamera sollte möglichst so plaziert werden, dass sich das Objekt auf die Kamera zubewegt, dann wird die Erkennung ausgelöst und das Objekt ist noch im Blickwinkel der Kamera und man bekommt die gewünschten Bilder. Ist das nicht möglich benötigt man einen Rechner der die Aufnahmen auswertet und eine einstellbare Zeit Bilder oder Videos cached. Wird dann der Alarm ausgelöst kann das notwendige Zeitfenster aus der Vergangenheit (aus dem Cache) übertragen werden. Mit solchen Funktionen ist die Kamera alleine natürlich völlig überfordert. In diesem Preissegment ist das auch nicht realisierbar!

            Cu
            Nobi

            Kommentar


            • #7
              "Die Kamera sollte möglichst so plaziert werden, dass sich das Objekt auf die Kamera zubewegt, dann wird die Erkennung ausgelöst und das Objekt ist noch im Blickwinkel der Kamera und man bekommt die gewünschten Bilder."

              Niente - bekommt man nicht - auch wenn man die Kamera so aufstellt, wie Du das beschreibst :-)

              Wie geht es denn anderen Benutzern der IN-4010 ? Funktioniert bei Euch die Bewegungsmeldung mit Bilder-Upload oder per email ?

              Viele Grüsse, Miranda
              Zuletzt geändert von minolty; 06.09.2011, 14:32.

              Kommentar


              • #8
                Für den Profi - so sehen meine Parameter aus:

                var alarm_motion_armed=1;
                var alarm_motion_sensitivity=1;
                var alarm_motion_compensation=0;
                var alarm_input_armed=0;
                var alarm_ioin_level=0;
                var alarm_iolinkage=0;
                var alarm_preset=0;
                var alarm_ioout_level=0;
                var alarm_mail=1;
                var alarm_upload_interval=0;
                var alarm_http=0;
                var alarm_msn=0;
                var alarm_http_url='';
                var alarm_schedule_enable=0;
                var alarm_schedule_sun_0=0;
                var alarm_schedule_sun_1=0;
                var alarm_schedule_sun_2=0;
                var alarm_schedule_mon_0=0;
                var alarm_schedule_mon_1=0;
                var alarm_schedule_mon_2=0;
                var alarm_schedule_tue_0=0;
                var alarm_schedule_tue_1=0;
                var alarm_schedule_tue_2=0;
                var alarm_schedule_wed_0=0;
                var alarm_schedule_wed_1=0;
                var alarm_schedule_wed_2=0;
                var alarm_schedule_thu_0=0;
                var alarm_schedule_thu_1=0;
                var alarm_schedule_thu_2=0;
                var alarm_schedule_fri_0=0;
                var alarm_schedule_fri_1=0;
                var alarm_schedule_fri_2=0;
                var alarm_schedule_sat_0=0;
                var alarm_schedule_sat_1=0;
                var alarm_schedule_sat_2=0;
                var decoder_baud=12;


                Weiss einer, was man unter "alarm_motion_compensation" versteht ?


                Viele Grüsse, Miranda

                Kommentar


                • #9
                  Ich habe gestern noch einmal einen Test gemacht und eine große Uhr ins Bild gestellt.

                  Bewegungsalarm ausgelöst - funktioniert eigentlich prima - der in einer Schleife abgefragte Alarm-Status ('get_status.cgi') in der Kamera geht auf 1 und bleibt da mehrere Minuten.

                  3 Minuten (!!) später : Kamera verschickt per email 3 Bilder (aber eben auch keine 6, wie im Manual angegeben) des aktuellen Zustands - zu dieser Zeit dann natürlich ohne den Auslöser (mich) des Bewegungsalarms, ich war längst weg.

                  Mit ftp läuft es ganz genauso schief.

                  Ist das nur bei meiner Kamera so oder bei allen 4010 ?

                  Grüsse, Miranda
                  Zuletzt geändert von minolty; 07.09.2011, 13:07.

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich habe heute noch ein bisschen experimentiert und festgestellt, dass der alarm-status nach Auslösung ewig auf 1 bleibt. Kann man den irgendwie 'resetten' ausser mit einem Neustart ?

                    Grüße, Miranda
                    Zuletzt geändert von minolty; 09.09.2011, 09:24.

                    Kommentar


                    • #11
                      Habe mal heute etwas mit der 4010 rumgespielt.
                      Mit dem gleichen Ergebnis: Bewegungsmelder ist aktiv, die Bilder werden gesendet. Aber von irgendeiner anderen Zeit. Also das bewegte Objekt (ich) bin nicht auf den Bildern.

                      Kommentar


                      • #12
                        Danke Matthias

                        Es sieht also so aus, als ob die Kamera das wohl wirklich einfach nicht kann. Daher meine Frage an die Spezialisten: Mit welcher Software (Win 7 oder MacOs) löse ich diese Aufgabe am geschicktesten (natürlich schade, dass dafür immer ein Rechner laufen muss) ? Immer dann, wenn sich in dem Bild etwas tut, soll die Video-Sequenz auf einem Server upgeloaded und damit gesichert werden. Oder kann Instar vielleicht sogar den Bug in der Firmware beseitigen ?

                        Viele Grüsse, Miranda

                        Kommentar


                        • #13
                          Hi,

                          Kann Dir für Mac wärmstens die Software "Vitamin D" empfehlen (www.vitamindinc.com) . In der Basis-Version kostenlos für eine Kamera. Ich betreibe diese mit einer 4010er im WLAN. Die Bewegungserkennung funktioniert 100% und auch die gespeicherten Aufnahmen zeigen das Objekt an. Bei mir sogar Vögel im vorbeiflug. :-) Jpegs werden direkt nach Alarmauslösung per Email versendet, der Videostream gespeichert (lokal oder remote, je nach Einstellung).

                          Von den Einstellungen und der Handhabung her ist die Software super. Leider muss der Rechner "an" sein. Ich benutze dafür einen MacMini, also recht Stromsparend.

                          Alternativ gibt es noch die Software "SecuritySpy" - auch nicht schlecht.

                          Hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

                          Gruss,

                          Der Lenz

                          Kommentar


                          • #14
                            Servus Lenz



                            Danke für den Hinweis mit der Software. Ich habe noch einen alten MacMini (preIntel :-)) 'rumstehen. Den werde ich dafür benutzen.

                            Nur zur Klarstellung: Bei Dir funktioniert also die kameraintegrierte Bewegungsmeldung auch nicht, aber die 'Vitamin D' - Bewegungsmeldung als Videostream perfekt ? Und verstehe ich das richtig: Der vorbei fliegende Vogel wird aufgezeichnet und der Video dazu remote gespeichert ? Und: email und upload funktionieren so wirklich mit der Gratis Version der Software ? Laut den Angaben auf der Seite, deren Link Du angegeben hast, kostet die Version, die ftp-Upload kann, 50 $ ?


                            Cheers, Miranda

                            Kommentar


                            • #15
                              Zusatzfrage: Wieviel Leistung braucht der Rechner, damit das richtig funktioniert ?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X