Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WLAN Neuverbindung nach WLAN Ausfall

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Diskussion aber Gelöst WLAN Neuverbindung nach WLAN Ausfall

    Hallo,

    unser WLAN ist per Zeitschaltung nachts nicht aktiviert. Die IN-3010 verbindet sich dann morgens, sobald WLAN wieder verfügbar ist, nicht neu. Gibt es eine Einstellung, oder einen Trick die IN-3010 dazu zu bringen sich neu mit dem WLAN zu verbinden wenn es zuvor ausgefallen und nun wieder verfügbar ist? Der einzige Trick, der mir bisher einfiel ist, die IN-3010 kurz vom Strom zu trennen...

    Vielen Dank.

    Gruß, Stefan
    Zuletzt geändert von suedharzer; 15.03.2012, 22:08. Grund: Präfix geändert - die Frage als solche ist beantwortet - das "Problem" besteht aber weiterhin

  • #2
    Servus,

    leider gibt es keine andere Möglichkeit, einen WLAN Reconnect zu initiieren.
    Wenn der WLAN Link, egal aus welchen Gründen, weg ist/abbricht, hilft nur ein PowerUp der Cam.

    Aber mal so unter uns gefragt:
    Wozu hat man eine nachtsichtfähige WLAN Kamera, wenn man das WLAN in der Gegenstelle nachts abschaltet?


    gruss
    Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

    Kommentar


    • #3
      Ganz einfach: wenn man die Kamera tagsüber benötigt, und nachts nicht.

      Danke für die Antwort.

      Kommentar


      • #4
        Je länger ich darüber nachdenke, umso mehr stellt sich mir die Frage, warum eine Re-Connect Funktion nicht eingebaut wurde: was bringt einem eine Kamera, die nutzlos ist sobald WLAN einmal weggebrochen ist (aus welchen Gründen auch immer), und die Kamera sich dann nicht erneut von selbst mit WLAN verbindet, sobald dieses wieder verfügbar ist. Mal eben nach Hause fahren, Stecker raus und wieder rein kann ja nun nicht die Lösung sein... ???

        Kommentar


        • #5
          Zitat von skuske Beitrag anzeigen
          Ganz einfach: wenn man die Kamera tagsüber benötigt, und nachts nicht.
          Da wäre es doch genauso einfach, die Cam auch in der Nacht abzuschalten, spart auch noch Strom.

          gruss
          Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

          Kommentar


          • #6
            Das ist richtig. Das Problem bleibt aber bestehen, wenn Wlan einmal während des Betriebs wegbricht...

            Kommentar


            • #7
              Der automatische W-Lan Reconnect wäre äußerst wichtig. Bei mir in der Firma setzt sporadisch immer mal wieder das W-Lan aus wegen Netzwerkproblemen der FritzBox. Dann sind die Kameras tot, auch wenn das W-Lan wieder steht.
              Zuletzt geändert von cyb4; 27.02.2012, 12:01.

              Kommentar


              • #8
                ich habe mir da erstmal mit einer zeitschaltuhr beholfen und lasse die kamera nachts mal kurz vom strom. ist aber schon richtig das sie normalerweise von selber wieder ins wlan müsste sobald dieses wieder erreichbar ist.

                gruß

                rene

                Kommentar


                • #9
                  Servus,

                  Zitat von cyb4 Beitrag anzeigen
                  ... setzt sporadisch immer mal wieder das W-Lan aus wegen Netzwerkproblemen der FritzBox.
                  Da aber der Reconnect der Cam nicht automatisch funzt, würde ich erst einmal die Ursache der Netzprobleme analysieren,
                  denn bei einer Fritzbox ist sowas nicht normal.

                  Verrate mal ein paar Einzelheiten mehr, vielleicht können wir helfen.


                  gruss
                  Die
                  Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich habe mir so beholfen oder behelfen müssen, dass ich den LAN Anschluss benutze und diesen mit einem alten WLAN Game Adapter (Netgear-WGE111) kopple.. Ich hatte es noch aus meinen XBOX Zeiten hier herumliegen. Gibt es auch bestimmt bei ebay für wenig Geld. Bei conrad.de habe ich mal etwas ähnliches gesehen. Der baut die Wlan Verbindung immer wieder auf, wenn sie weg ist.
                    Die Verbindung ist sehr gut. Vorher mit der originalen Wlan Antenne hatte ich schlechten Empfang, wegen dicken Betonwänden. Nun habe ich ein 10 m Lan Kabel und den Game Adapter relativ nahe an der Fritzbox dran.

                    Kommentar


                    • #11
                      Hat jemand schonmal mit dem Support darüber gesprochen? Es sollte doch möglich sein, dieses Manko in der FW nachzubessern.
                      Ein Gerät, dass bei Verlust der WLAN-Verbinung nicht versucht sich neu zu verbinden ist schon etwas seltsam. In meiner Umgebung kommt es manchmal durch irgendwelche Störfrequenzen ab und zu zu Verbindungsabbrüchen und dann wäre die Kamera über Stunden/Tage unbrauchbar.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe ebenfalls das hier geschilderte Problem. :-(
                        Mein WLAN-Zugang der Fritz!Box muss nicht die ganze Nacht und am Tage online sein. Wenn ich die Kamera nutzen möchte, kann ich mich auch von unterwegs auf der Fritz!Box einloggen, das WLAN aktivieren und dann die Kamera nutzen. Dachte ich jedenfalls.
                        Das WLAN rund um die Uhr aktiv zu lassen, bedeutet höheren Stromverbrauch (was nicht sein muss) und lädt öfter zum Hacken ein.
                        Und mal ganz ehrlich, mir ist kein WLAN-Gerät bekannt, dass nach Verlust der WLAN-Verbindung nicht ein reconnect versucht.
                        Für mich ist das ein echter Software-Bug oder hätte explizit in der Produktbeschreibung, Bedienungsanleitung oder auf den Hilfeseiten erwähnt werden müssen. Ich hoffe das da noch ein Update von INSTAR kommt?
                        Den Thread als gelöst zu kennzeichnen ist auch nicht in Ordnung.

                        Gruß

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Doctor Who Beitrag anzeigen
                          Und mal ganz ehrlich, mir ist kein WLAN-Gerät bekannt, dass nach Verlust der WLAN-Verbindung nicht ein reconnect versucht.
                          Für mich ist das ein echter Software-Bug oder hätte explizit in der Produktbeschreibung, Bedienungsanleitung oder auf den Hilfeseiten erwähnt werden müssen. Ich hoffe das da noch ein Update von INSTAR kommt?
                          Fast exakt das habe ich gestern auch an Instar gemailt und warte auf eine Antwort. Am Telefon hatte man mir gesagt, dass eigentlich automatisch eine Verbindung wieder aufgebaut werden sollte, aber das ist bei meiner 3011 definitiv nicht so. Deswegen habe ich darauf nochmal die Mail geschrieben.
                          Wenn ich an meinem Smartphone Wlan an lasse, bucht es sich auch bei der Arbeit/Zuhause/Freundin immer automatisch ein, so wie es sein soll.
                          Den Thread als gelöst zu kennzeichnen ist auch nicht in Ordnung.
                          Finde ich auch.

                          Mich würde interessieren, ob dieses Problem auf bei der (baugleichen?) Foscam auftritt. Sonst würde ich mir so eine kaufen, weil dieser Bug echt ein Problem ist, da ich oft an meiner Fritzbox per Remote Einstellungen änder/neustarten muss.

                          Kommentar


                          • #14
                            Servus,

                            Zitat von Doctor Who Beitrag anzeigen
                            Den Thread als gelöst zu kennzeichnen ist auch nicht in Ordnung.
                            Zitat von tommaek Beitrag anzeigen
                            Finde ich auch.
                            ohne jetzt mein kleinkariertes Hemd anziehen zu wollen, möchte ich doch präzisieren:

                            Das Problem/die Fragestellung des TE war:
                            ...Gibt es eine Einstellung, oder einen Trick ...
                            Und da diese Frage doch ausreichend beantwortet wurde, (egal ob jetzt positiv oder negativ)
                            durfte der Fakt als solcher in diesem Thread wohl doch als "gelöst" betrachtet werden.

                            Das ändert natürlich nichts an der Tatsache, das eine WLAN Neuverbindung nicht automatisch passiert, deshalb darf und kann auch hier weiter diskutiert werden.

                            Per SUFU gibt es aber auch noch andere Threads, die sich explizit mit dieser Problematik beschäftigen
                            und noch nicht auf "gelöst" gesetzt wurden.



                            gruss
                            Bitte keine Support-Anfragen per PN, das würde den Sinn des Forums in Frage stellen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von tommaek Beitrag anzeigen
                              Fast exakt das habe ich gestern auch an Instar gemailt und warte auf eine Antwort.
                              Falls eine Antwort kommt, bitte mal hier mitteilen.

                              Zitat von suedharzer Beitrag anzeigen
                              Und da diese Frage doch ausreichend beantwortet wurde, (egal ob jetzt positiv oder negativ)
                              durfte der Fakt als solcher in diesem Thread wohl doch als "gelöst" betrachtet werden.
                              OK, eine negative Antwort ist auch ein Ergebnis, da gebe ich dir recht.
                              Aber das Problem an sich sehe ich nicht gelöst sondern nur geklärt um mal das kleinkariertes Hemd anzuziehen

                              Gruß

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X