Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rand in der Optik bei Nichtsicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rand in der Optik bei Nichtsicht

    Hallo zusammen

    nachdem ich ja schon einige Erfahrungen mit der 2905 gesammelt habe, hab ich mir nun das "Weihnachtsspecial" ,mit der 2907 gegönnt.

    alles super mit der Installierung und dem 155° WW, aber dann im Dunkeln hab ich diese Ringe......??????
    Muss beim Screenshot entschuldigen das es seeehr nebelig war, aber das stört die Ringe nicht.

    Weiss jemand dazu Bescheid???

    bye the way...... ich habe das Objektiv, bzw die Platine mit einem kurzen Element und dem beiliegenden langen Element befestigt. Nur mit dem beiliegendem Element kommt das Objektiv zu weit vor und die Fixierschrauben stören, so dass man das Objektivglas, sprich die Abdeckung nicht aufschrauben kann.

    Kann es sich wohl um Spiegelungen der IR-LEDs handeln???? oder sind es nur normale Interferenzen des Systems????

    Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht


    Grüße

    Montesa



    Hatte ich total vergessen, hier mal ein Pic wie es aussieht.....





    Besten Dank schon mal für erste Infos.

    Werde dann auch mal bei der hotline nachhören was man sich so vorstellt.

    mfg

    montesa
    Zuletzt geändert von montesa8; 22.12.2011, 23:36.

  • #2
    Habe das gleiche Problem mit meiner neuen 2907. Die Abstandshalter mit 10 mm sind zu kurz, so dass die Frontscheibe knapp 3 mm vom Gehäuse absteht. Habe auch mit den 4mm Abstandshaltern vom Originalobjektiv verlängert und dann auch Reflektionen der LEDs gehabt. Mit dunklem Karton einen Ring gebogen, mit Tesafilm zusammengeklebt und damit den Spalt zwischen Objektiv und Frontscheibe dunkel gemacht. Habe an hotline gemailt. Dort war das Problem der zu kurzen Abstände mit den beiligenden Befestigungsteilen offensichtlich noch nicht bekannt.
    Gruß, landyman

    Kommentar

    Lädt...
    X