Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

FTP Upload auf einen USB Stick an einer Fritzbox >> Problem FAT32

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Diskussion aber Gelöst FTP Upload auf einen USB Stick an einer Fritzbox >> Problem FAT32

    Hallo,
    im Prinzip klappt der FTP Upload auf die Fritzbox sehr einfach, ich komme aber sehr schnell auf einige 1000 Bilder pro Tag, bei einem 8GB Stick wäre das auch kein Problem, hier würden 200.000 Bilder drauf passen, würde also für 100 Tage reichen.
    Problem ist bei meiner Fritzbox 7170 muss der Stick in FAT32 formatiert sein, d.h. es passen maximal 65.000 Bilder in einen Ordner, bei langen Dateinamen "drastisch weniger", nach 2000 Bilder ist der Stick kaum noch ansprechbar .
    Ist es möglich den Bildnamen beim Speichern auf 8 Zeichen einzustellen, oder habt Ihr noch eine andere Idee?

    Günter
Lädt...
X