Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Router getauscht, keine Verbindung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gelöst Router getauscht, keine Verbindung

    ich wieder.
    Heute habe ich mein Modem von Vodafone getauscht bekommen. Darin enthalten ist ein Router, der aber deaktiviert ist, da ich einen eigenen neuen Router nutze. Wenn ich die Adresse zur Routereinrichtung eingeben 192.168.0.1 dann lande ich nicht in MEINEM Router, sondern im Modem/Router von Vodafone. Um in MEINEN Router zu kommen nutze ich dlinkrouter/local. Darin kann ich jetzt meine Kameras einrichten.
    Jetzt mein Problem:
    Da meine Einstellungen sich auf 192.168.0.1 beziehen, versuchen die Kameras logischerweise auf den Vodafonerouter zurück zu greifen. Wie kann ich in MEINEM Router es so einstellen, dass ich mit 192.168.0.irgendwas zugreifen kann. Oder dem Vodafonerouter eine andere Adresse geben (was mir lieber wäre, ggf. meine Internetverbindung bricht daher nicht zusammen).

    Ich traue mich da gerade nicht so ran was zu ändern, da ich froh bin nach 3 Tagen wieder online zu sein,
    Zuletzt geändert von hbr; 22.08.2018, 21:58.

  • #2
    Wenn man auf den Vodafone-Router per LAN-Kabel kommt, kann man doch ruhig mal eine andere Adresse ausprobieren. Sollte im Heimnetz etwas nicht laufen, dann kann man per LAN wieder alles zurück biegen. Für den Provider ist diese IP uninteressant, eher die MAC-Adresse des Modems.

    Kommentar


    • #3
      kann ich aus der 1 hinten irgend eine beliebige Zahl machen?

      Kommentar


      • #4
        Klar, wenn die Zahl im Heimnetzwerk nicht vergeben ist. Nimm einfach die 2.

        Kommentar


        • #5
          Hab ich jetzt mal mit der 3 versucht. Ergebnis: Mein Telefon, welches auch über das Modem läuft ging nicht mehr. Da stand: Nicht gebucht *lach*. Wieder zurück auf die 1 und es geht. Kann ich nicht der Kamera sagen sie soll auf MEINEN Router gehen und die Adresse dementsprechend eingeben? Der hat hinten - soweit ich das sehe - die 2.

          Kommentar


          • #6
            Klar, geht auch. Dann muss die entsprechende Adresse in beiden Cams geändert werden.
            Zuletzt geändert von estimator; 22.08.2018, 17:36.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Erdbeerbecher Beitrag anzeigen
              Kann ich nicht der Kamera sagen sie soll auf MEINEN Router gehen und die Adresse dementsprechend eingeben? Der hat hinten - soweit ich das sehe - die 2.
              Ich denke mal, dass der Vodafone Router die Verbindung zum Internet ist und auch der Telefonanschluss ist.
              Für was ist denn DEIN (Dlink) Router ? wird er als WLAN Accesspoint eingesetzt?

              Wenn DEIN Router als WLAN Accesspoint eingesetzt wird und du möchtest dass die Kameras sich mit diesem per WLAN verbinden dann musst du in den Kameras, sofern sie per WLAN angebunden sind, die WLAN Konfiguration ändern und die Daten DEINES WLAN eintragen.
              Die Gateway Ip-Adresse muss die des Internetrouter sein, die DNS IP-Adresse sollte auch die des Internetrouter sein, kann aber die eines anderen DNS Server sein.
              PS: Die Änderung der Ip Adresse der jeweiligen Kamera hat nichts damit zu tun mit welchen Router sich die Kameras verbinden!



              Gruß
              Hbr
              Zuletzt geändert von hbr; 22.08.2018, 17:40.

              Kommentar


              • #8
                hbr
                Die Kameras sind zumindest per WLAN eingebunden, laut ihres ersten Beitrags mit den unscharfen Bildern. Interessant wäre zu wissen, ob der neue Vodafone Router tatsächlich deaktiviert ist. Falls nein, müsste der DLINK mit seinem LAN-Port zu dem Vodafone Router verbunden werden und als WLAN-Access Point eingerichtet sein.
                Wenn der Vodafone Router deaktiviert ist, dann übernimmt der DLink die Router-Funktionalität und müsste mit seinem WAN-Port an den Vodafone Modem/Router angeschlossen werden.
                Oder sehe ich das falsch?

                Kommentar


                • #9
                  Also wlan ist definitiv nicht gebucht. Siehe Foto.

                  MEIN Router ist ein DLink AC 2600 und der sollte eigentlich nur den alten ersetzen. Aber wie es so ist, starb das Modem von Vodafone am selben Tag. Der Router wird lediglich genutzt für Laptop, Handy, Tablet und halt die Kameras.

                  Muss ich eine direkte Verbindung von Kamara zu Router per lan-Kabel herstellen und es neu konfigurieren?
                  Hab ich erwähnt, dass ich blond bin?? Eiwei ich krieg die Krise.

                  Ich weiß nicht, was ich hier an Daten preis geben kann, sonst würde ich Fotos der jetzigen Konfiguration einstellen.
                  Angehängte Dateien

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von estimator Beitrag anzeigen
                    hbr
                    Wenn der Vodafone Router deaktiviert ist, dann übernimmt der DLink die Router-Funktionalität und müsste mit seinem WAN-Port an den Vodafone Modem/Router angeschlossen werden.
                    da aber beide Router in selben IP-Bereich ( 192.168.0.x) sind wird das nicht funktionieren ( auf der WAN Seite und Lan Seite den selben IP-Bereich)
                    ich denke dass der Vodafonerouter als Router fungiert und nicht als Modem.
                    Aber @Erdbeerbecher könnte uns ja mal genau sagen für was welcher Router da ist.
                    Meint Sie das die WLAN Funktion des Vodafonerouter deaktiviert ist?
                    Der DLINK Router als WLAN Accespoint ist?

                    Gruß
                    Hbr

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Erdbeerbecher Beitrag anzeigen
                      Muss ich eine direkte Verbindung von Kamara zu Router per lan-Kabel herstellen und es neu konfigurieren?
                      Ja, da du ja wohl jetzt keine Verbindung mehr zu den Kameras hast oder?
                      Nach erfolgreicher WLAN Konfiguration kannst du das LAnkabel wieder ziehen.
                      Es könnte auch per WLAN gehen, wenn du im DLINK Router die selbe SSID und das selbe PW einrichtest wie es vor dem Tausch des Vodafonerouter war
                      Du musst nur deinen DLINK Router als WLAN Accesspoint einrichten, per Lankabel mit dem Vodafonerouter verbinden ( von Lan Port zu Lan Port / Nicht
                      von WAN Port zu Lan Port !) und in den Kameras die WLAN Konfiguration ändern- die SSID deines Dlinkrouter auswählen.

                      Beispiel:
                      Dein Vodafonerouter hat die IP-Adresse = 192.168.0.1
                      er ist sicher auch der DHCP Server im Netz
                      DEIN Dlinkrouter die IP-Adresse = 192.168.0.2
                      die Kameras 192.168.0.4 / 192.16.0.5 usw.
                      Als Gateway-IP die 192.168.0.1 eintragen.
                      Als DNS Ip-Adresse ebenfalls die 192.168.0.1

                      Gruß
                      Hbr

                      Zuletzt geändert von hbr; 22.08.2018, 18:22.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von hbr Beitrag anzeigen

                        Beispiel:
                        Dein Vodafonerouter hat die IP-Adresse = 192.168.0.1
                        er ist sicher auch der DHCP Server im Netz
                        DEIN Dlinkrouter die IP-Adresse = 192.168.0.2
                        die Kameras 192.168.0.4 / 192.16.0.5 usw.
                        Als Gateway-IP die 192.168.0.1 eintragen.
                        Als DNS Ip-Adresse ebenfalls die 192.168.0.1
                        Vodafone stimmt
                        MEIN Router stimmt auch
                        Ich habe jetzt mal eine ans lan angeschlossen und folgendes wurde ausgelesen (im Router bekamen sie bestimmte Ports zugewiesen/geöffnet), ich hoffe ich verrate nicht zuviel


                        Angehängte Dateien

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Erdbeerbecher Beitrag anzeigen
                          Ich habe jetzt mal eine ans lan angeschlossen und folgendes wurde ausgelesen (im Router bekamen sie bestimmte Ports zugewiesen/geöffnet), ich hoffe ich verrate nicht zuviel
                          Ok. damit ist klar dass dein Vodafonerouter der DHCP Server ist.
                          Jetzt musst du deinen DLINK Router als WLAN Accesspoint einrichten und ihn per Lankabel mit dem Vodafonerouter verbinden
                          - SSID und PW festlegen.
                          DHCP im DLINK Router deaktivieren.
                          In den Kameras WLAN konfigurieren.
                          - Die SSID wählen und PW eingeben.

                          Gruß
                          Hbr


                          Kommentar


                          • #14
                            okok. Und jetzt für mich *schäm* .. nochmal langsam
                            wie richte ich den Accesspoint ein?
                            Mit Lankabel verbinden bekomm ich hin, aber wie und wo lege ich SSID fest? PW find ich bestimmt
                            Wie deaktiviere ich DHCP im DLink-Router (und hat das Auswirkungen auf meine bestehenden wlan-Verbindungen?
                            Was genau muss ich dann in den Kameras einstellen und eintragen?
                            Du wohnst nicht zufällig in der Nachbarschaft *schmunzel*

                            lg
                            Tina

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Erdbeerbecher Beitrag anzeigen
                              Wie deaktiviere ich DHCP im DLink-Router (und hat das Auswirkungen auf meine bestehenden wlan-Verbindungen?
                              Jetzt bin ich verwirrt - du hast eine bestehende WLAN Verbindung mit Handy, Notebook?
                              Was ist denn dein WLAN Router? ( kann dann ja nicht der neue DLink Roter sein)
                              Du wohnst nicht zufällig in der Nachbarschaft *schmunzel*
                              Glaube nicht - bin aus dem Norden.


                              Kommentar

                              Lädt...
                              X