Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Instar 2905 - kein Infrarot mehr

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gelöst Instar 2905 - kein Infrarot mehr

    Moin zusammen,

    bin neu hier uns mein ersten Prob.

    Kurz zu mir und meiner Kamera:
    Habe seit gut 3 Jahren zwei 2905er. Eine in unserem Entenauslauf und eine weitere im Entenhaus laufen - bisher ohne Probs.
    Beide haben das Weitwinkelobjektiv und zusätzlich die Heizung. Schauen uns (meine Frau hat diesen Ententick) die Bilder über unsere Smartphones/Tablets mit der tinyCam Pro App an. Läuft am besten und bisher auch immer alles okay gewesen,

    Nun zu meinem Prob: Heute habe ich im Entenhaus zahlreiche Spinnenweben entfernt und wirklich sanft um die Kamere herum geputzt.

    Meine Frau hat sich danach über das farbenfrohe Bild gefreut (da war es auch noch hell draußen). Als es dann aber dunkel wurde, wurde auch das Bild immer dunkler. Nun ist nix mehr zu sehen.

    Was habe ich bisher gemacht:
    Habe die Kamera auch schon vom Strom genommen - ohne Erfolg. Witzigerweise leuchten aber am LED-Ring für die IR zahlreiche LEDs.

    Hat das jemand schon mal gehabt? Wollte sonst morgen mal die Kamera abmontieren und ins Innenleben schauen. Vielleicht hat sich auch nur ein Kabel gelöst ...

    Schon mal vielen Dank

    Tobi
    Zuletzt geändert von tobilein; 15.01.2017, 22:10.

  • #2
    Da hat sich wohl der IR-Filter verklemmt. Dieser wird mechanisch vor die Linse geschoben bzw. wieder zurück genommen.

    Decke bei Tag mal die Linse total ab ..... und wieder weg. Dabei sollte ein mechanisches Klacken zu hören sein.
    Macht es das nicht, dann mal einen sanften Schlag auf die Kamera.geben. Bei abgedeckter Linse und bei offener.

    Vielleicht berappelt sich der Mechanismus wieder.

    Kommentar


    • #3
      Hi Muck,
      danke für den Tipp - habe es mit dem Abdecken und dem leichten Schlag probiert. Hat aber nicht funktioniert.

      Letztendlich haben ich die Kamera auseinander gebaut und den IR-Filter geschüttelt. Der hat dann wieder geklackert. Alles wieder zusammen gebaut und sie funktioniert wieder

      Kommentar


      • #4
        Letztendlich haben ich die Kamera auseinander gebaut und den IR-Filter geschüttelt.
        Prima -
        Viele Wege führen nach Rom - ähm, zum Erfolg.

        Kommentar

        Lädt...
        X