Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mikrofon IN-MIKRO 380

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • IN-2905 Mikrofon IN-MIKRO 380

    Habe heute nach Anleitung das Mikrofon angeschlossen. Der Vorgang ist gut dargestellt und war einfach zusammenzustecken
    Nach Installation des ActiveX Steuerelement und Abruf im Internet Explorer hatte ich sofort unter Audio das aktuelle Mikrofon in Betrieb.
    aber: mit sehr starkem Grundrauschen. Wie und wo kann ich bei dem "hochwertiges regelbaren aktiven Mikrofon" von INSTAR die Einstellungen vornehmen. Über die Android Version über das Smartphone gigt es Möglichkeiten, was in diesem Fall aber nichts geholfen gat das Grundrauschen zu entfernen.
    Ich gehe jetzt nicht unbedingt von einem defekten neuen MIkrofon aus, das ich wieder umtauschen muss.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

  • #2
    Moin efeicht,

    habe diese Woche auch das Mikro 380 für meine Instar 2905 V2 bekommen und
    die ganze Zeit ein starkes Rauschen drauf.Leider habe ich bislang keine Lösung dazu
    gefunden.

    Gruß
    bibo09

    Kommentar


    • #3
      Hallo,
      heute habe ich ebenfalls das Mikro 380 installiert - ist wirklich das Geld nicht wert .... - Rauscht extrem und wenn Audio dann total übersteuert. Von einem hochwertigen Regelmikrofon ist da nichts zu bemerken.

      Kommentar


      • #4
        Hallo,
        bei mir ist es ebenso,das Rauschen ist Unerträglich ...gibt es denn irgend eine lösung....
        oder hilft eventuell ein Umtausch weiter...

        Kommentar


        • #5
          Lösung: Mikro 380 Starkes Rauschen u. Knacken



          Problem ist das Y-Kabel zur Stromversorgung für das Mikro und für die Cam!
          Das Y-Kabel steht in direkter Verbindung zur Cam und zum Mikro!
          Selbst bei Schwenkbewegungen der Cam, wird das Geräusch lautstark übertragen obwohl das Mikro freihängend und keine Verbindung mit den anderen Kabelsträngen bzw. Stromquellen hat.
          Das Mikro sollte unbedingt mit einer externen Stromversorgung 12 Volt verbunden werden.(2. Netzgerät von Instar)

          Kommentar


          • #6
            Ich bin mit den technischen Dingen nicht so vertraut, daher die Frage, bedeutet Deine Antwort, daß von dem Y-Kabel der Teil, der mit "an Stromanschluß der Kamera" gekennzeichnet ist, nicht genutzt werden soll?
            Die Bewertungen des Instar Mikros sind ja leider nicht überzeugend.
            Gibt es eine andere Möglichkeit, ein gutes Mikrofon, das die Umgebungsgeräusche weitergibt, zu verwenden?

            Kommentar


            • #7
              hallo,
              das y-Kabel sollte nicht benutzt werden, sondern eine externe Stromzufuhr von einer 2. Steckdose!
              Hier meine Webcam mit Mikro: http://webcam-drakenburg.no-ip.info
              Zugang: gast gast
              Internetexplorer benutzen und dann Audio aktivieren.
              Funktioniert jetzt richtig gut.
              Die Webcam ist auf Facebook: https://www.facebook.com/Webcam.Drakenburg

              Kommentar


              • #8
                Danke für die schnelle Rückinfo.
                Ich habe noch xp auf dem Rechner und nutze nur den Firefox.
                Wenn ich den internetexplorer verwende, kommt die meldung dass shezhan apexis..... ein addon installieren möchte.
                und das zu bestätigen ist mir "unheimlich".
                Über Firefox (hier habe ich vlc installiert) höre ich leider nichts.
                Bei Amazon ist das Mikrofon abgebildet, d.h. rot an 2. Netzteil und weiß an einen der Stecker an der Kamera?
                Und das y-Kabel vergessen..

                Kommentar


                • #9
                  Habe dieses Mikro an meiner 5907 hängen - ohne Y-Kabel - mit eigenem Netztei - es rauscht trotzdem extrem. So sein Schmarren. Man hört zwar die Umgebung, aber dieses Rauschen ist schlimm.

                  Habt ihr noch eine Idee, was man tun kann.

                  Gibt es jemanden, der kein Rauschen hat und uns erzählen kann, warum?
                  Zuletzt geändert von Joe333; 09.03.2015, 21:15.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X