Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bilder werden nicht gelöscht trotz 2 Tage speicherung!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bilder werden nicht gelöscht trotz 2 Tage speicherung!

    also ich habe seit langem Probleme mit der Cloud und ich überlege wenn es hier der Support nicht langsam hinbekommt den Vertrag kündige. Mehrmals habe ich schon den Support angeschrieben und habe auch immer wieder nur Standard Antworten bekommen. Die Antworten waren bisher immer so als wenn ich zu blöd bin meine Cloud richtig einzustellen, dabei ist ja alles richtig eingestellt. Angefangen hatte ich mit einer Woche danach Bilder löschen, funktionierte nicht, bekam immer Hinweise Cloud fast voll. Dann hatte ich 3 Tage eingestellt, auch das funktionierte nicht und jetzt hatte ich auf 2 Tage eingestellt wieder geht es nicht. Entweder habt ihr hier ein Bug in eurer Software oder es ist nur als Attrappe da. Ich habe hier ein Bild mit beigelegt wo auch ersichtlich ist das die Bilder älter als 2 Tage sind. Meine Ticketnummer: 373160, ich habe versucht mehrmals euch telefonisch zu erreichen, kann aber nicht den ganzen Tag am Telefon sitzen und per Mail bekomme ich keine richtigen Resultate. Ich bin sehr gefrustet, also bitte nehmt euch das Problem mal richtig an und schiebt nicht immer die Schuld auf den Kunden. Danke, Klaus
    Angehängte Dateien

  • #2
    So ganz schlau werde ich aus deiner Beschreibung nicht.

    1. "Cloud fast voll" - wirklich 10GB gespeichert?

    2. Mal wie im Bild auf "alle Alarme löschen klicken, dann Alarme behalten gewünscht einstellen.

    Was tut sich dann - ?


    Screenshot_20190109_113500.png

    Kommentar


    • #3
      danke für Antwort aber warum sollte man meine Frage nicht verstehen? Das was sie mir da jetzt sagen oder dargestellt haben hatte ich schon zweimal gemacht, eben gerade wieder und auch meine Alarme wurden wieder gelöscht jetzt, null Bilder auf der Cloud, und weiter? Danach passiert doch nichts mehr automatisch, nach drei oder 5 Tagen bekomme ich wieder eine Mail das meine Cloud fast voll ist. Und das ist mein Problem..

      Kommentar


      • #4
        Bitte mal einen Screenshot von der Seite - Speicherplan zeigen.

        Kommentar


        • #5
          Bitte schön. lg klaus
          Angehängte Dateien

          Kommentar


          • #6
            Noch ein Hinweis - sind evtl. die vorhandenen Alarme gesperrt -

            Ich habe eben mal rumprobiert und und bin auch darauf gestossen, dass sich die Alarme nicht löschen wollten.

            Hm -

            Bin dann auf auswählen alle gegangen - alle sperren - löschen - ging natürlich nicht.
            Dann alle entsperrt und löschen - dann waren alle weg.

            Kommentar


            • #7
              nö, habe noch nie die Dateien gesperrt, jetzt nachzuschauen geht sowieso nicht mehr da ja alle Bilder weg sind.-- Habe trotzdem gerade nochmal geschaut also ich finde keine gesperrten Bilder..

              Kommentar


              • #8
                Ich habe auch nie Alarme gesperrt, konnte aber trotzdem 3 Aufnahmen nicht löschen.
                Gesperrt - entsperrt - dann ging es.

                da ja alle Bilder weg sind.-- Habe trotzdem gerade nochmal geschaut also ich finde keine gesperrten Bilder..
                Und was ist jetzt das Problem?

                Kommt noch eine Meldung - "Cloud fast voll?

                Kommentar


                • #9
                  kann ja nicht, sind doch alle gelöscht! Irgendwie reden wir beide drumherum Spätestens in 4 Tagen kommt die Meldung wieder wenn der Speicher bei 75% verbraucht ist. Da ich 3 Kameras über die Cloud zu laufen habe ist der Speicher sehr schnell voll. Ich hatte daher in der Alarmeinstellung eingestellt das die Cloud meine Bilder nach zwei Tagen selbstständig löschen soll, was aber die Cloud nicht macht...!!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Klaus00 Beitrag anzeigen
                    das die Cloud meine Bilder nach zwei Tagen selbstständig löschen soll, was aber die Cloud nicht macht...!!
                    Wenn dem so ist, kann wirklich nur der Support nachschauen was da los ist.
                    (der Support hatte ein paar Tage zu, sollte jetzt aber wieder telefonisch erreichbar sein -)

                    Und bitte so schildern - "Cloud zu 75% voll und automatisches Löschen nach 2 Tagen funktioniert nicht".
                    (ich hab auch erst nach deinem letzten Beitrag verstanden um was es geht )

                    Und mal ganz nebenbei, 3 Kameras ballern in 4 Tagen 10GB zu 75% voll , und dann nach 2 Tagen wieder löschen, sorry, aber was soll das?
                    Müsste schon eine recht spezielle Anforderung sein.

                    Kommentar


                    • #11
                      da gebe ich dir recht, aber leider bin ich dazu gezwungen da bei uns schon 2 mal eingebrochen wurde zwei Tage Rückhaltung von Bildern reicht eigentlich.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X