Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nach Fehler bei P2P Übertragung muss App neu gestartet werden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verbesserung Nach Fehler bei P2P Übertragung muss App neu gestartet werden

    Hallo
    Bin nun auf folgendes Problem in der InstarVision App(Android) gestossen:
    Habe meine Kamera IN5907HD 2x in der App eingerichtet, 1x als P2P Kamera und 1x als IP-Kamera mit DDNS und Portforwarding über Port 8081.
    Wenn ich von der Ferne, also über GSM, mit dem Smartphone Aufnahmen von der SD-Karte ansehen will, dann funktioniert das sehr oft mittels P2P nicht. Der "Fortschrittskreis" dreht sich endlos lange, aber der Bildschirm bleibt schwarz und die Aufnahme startet nicht.
    Wenn einmal die Wiedergabe einer Aufnahme über P2P nicht läuft, dann kann ich ab diesem Zeitpunkt auch nicht mehr Aufnahmen von der IP Kamera abspielen. Es bleibt bei der IP-Kamera ebenfalls dann der Bildschirm schwarz obwohl ich die Aufnahme vom Ordner der SD-Karte auswählen kann.
    Wenn ich danach die "Zurück"-Taste am Smartphone sooft betätige bis die Anzeige "Drücken sie ein zweites Mal Zurück um die App zu beenden" und ich dann mit "Zurück" beende, dan bleibt nach erneutem Start der App der Zustand erhalten dh. ich kann weder von der P2P noch von der IP Kamera Aufnahmen abspielen.
    Wenn ich allerdings die App mittels Smartphone Menü Taste beende(Menü drücken und danach "Alle schliessen" auswählen, dann kann ich nach erneutem Starten der App Aufnahmen von der SD-Karte wieder abspielen. Auch Aufnahmen von der P2P Kamera kann ich dann wieder abspielen, bis eben wieder ein Abspielfehler auftritt.
    mfg
    Sektionschef
Lädt...
X