Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alarm Button, Bereiche Aktivierung aktualisieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • An INSTAR Alarm Button, Bereiche Aktivierung aktualisieren

    Mir ist aufgefallen, dass bei der Verwendung von WebUI und Smartphone (iOS) eine falsche Darstellung des aktivierten Alarms stattfindet: aktiviere ich den Alarm in der WebUI wird er in der Smartphone App nicht korrekt als aktiviert angezeigt (vice versa).

    Das WebUI zeigt nachdem man es neu geladen hat korrekt an, ob der Bereich aktiv ist, aber in der Smartphone App wird auch nach Neustart weiterhin der falsche Status angezeigt. Ich nehme an, dass dort eine lokale BOOL Preference abgelegt wird, die nach jedem Neustart abgefragt wird. Erst wenn ich den Button drücken, wird sie geändert. Das kann dann aber eben auch der falsche Status sein, wenn der Alarm OFF war und der Button ON.

    Und was wirklich, wirklich toll wäre: einen simplen Alarm Buton in der WebUI - analog der Smartphone App.
    (teilweise Überschneidung mit meinem Beitrag Zeitplan & Alarmschaltung)

    Ich bin neuer User - bitte um Nachsicht, falls ich etwas in der Software übersehen habe und danke für Hinweise.
    Danke!
    Mac OS 10.10.5 Safari 8.0.8 iOS 8.4.1

  • #2
    Servus info.schulze und willkommen im Forum,

    bei der App findet man in den allgemeinen Einstellungen eine Funktion zum manuellen synchronisieren aller Variablen mit der Kamera. Soweit mir bekannt ist, soll die App das mit einem kommenden Update auch automatisch machen.

    Analog zu dem "Einbrecher" Button in der App kann man in der WebUI die Alarmbereiche 1-4 mit den entsprechenden Schaltflächen über dem Live Video Schalten. Hiermit werden dann auch nur die Alarmbereiche aktiviert/deaktiviert - alle anderen Einstellungen bleiben aktiv. Es gibt somit keine Möglichkeit den Zeitplan mit einem Knopfdruck zu deaktivieren und gleichzeitig die Alarmbereiche zu aktivieren - wenn der Zeitplan die Bewegngserkennung deaktiviert, bringt das Schalten der Alarmbereiche nichts.

    Hier kann einem jedoch eine App wie Tasker für Android helfen - hiermit lassen sich auch mehrere Aktionen koppeln und auf Knopfdruck auslösen (oder auch automatisieren).


    INSTAR Support

    Kommentar


    • #3
      Danke für die Antwort!
      Nach einigem Ausprobieren muss ich feststellen, dass die Logik zum Alarm ein- ausstellen für mich im Alltag völlig unbrauchbar ist. Logisch ist es einen Zeitplan einzurichten, welcher automatisch die aktivierten Zeitblöcke einschaltet und eine Vorrangschaltung der Bereichsschaltung 1-4 im Webinterface oder mit dem On/Off Schalter in der App.
      So kann ich die Nachtzeiten regelmäßig abdecken und bei temporärer, spontaner Abwesenheit den Alarm ein-/ausschalten.

      Das ist derzeit tatsächlich nicht möglich, damit kann ich die Kamera nicht im Alltag, sondern maximal bei Urlaubsabwesenheit nutzen.
      Bitte, ich will nicht meckern, aber das ist m.E. eine ganz, ganz neutrale Betrachtungsweise wie so ein System für den User logisch funktionieren müsste.
      P.S. Ich bin iOS User - halte den Verweis auf eine weitere Software aber auch grundsätzlich für zweifelhaft.

      Dopplung mit meinem Post, der nicht direkt an Euch gerichtet war:
      http://forum.instar.de/showthread.ph...Zeitplan-haben
      Zuletzt geändert von info.schulze; 09.09.2015, 17:07. Grund: Verweis auf anderen Post

      Kommentar

      Lädt...
      X